Turbo Racing League: Rasantes Schneckenrennen für iPhone & iPad

Turbo Racing League ist seit wenigen Tagen als Gratis-Download im App Store zu finden.

Turbo Racing League (App Store-Link) ist das passende Spiel zum Film, der Juli 2013 in die Kinos kommt. Mit seiner Rennschnecke macht man sich auf den Weg um Aufgaben und Missionen zu meistern. Insgesamt gibt es neun verschiedene Strecken und diverse Rennmodi.

So muss man mit seiner Schnecke zum Beispiel gegen die Zeit fahren, gegen den Computer antreten oder ein Slalom-Rennen bestreiten. Die Strecken sind schön gestaltet und warten sowohl mit Schwierigkeiten als auch mit Abkürzungen auf. Damit die Schnecke nicht auf dem Boden kleben bleibt, kann man über Pfeile im Boden fahren, um mehr Geschwindigkeit aufzunehmen.

Die Steuerung erfolgt entweder über die Neigungssensoren von iPhone und iPad, alternativ kann man auch eine Button-Steuerung auswählen. In den Rennen kann man Tomaten sammeln, mit denen man später seine Schnecke verbessern kann. Außerdem kann man bei Sprüngen durch die Luft verschiedene Stunts ausführen oder über den Boden grinden, um noch schneller über die Strecke flitzen zu können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de