iPhone 6 verfärbt: Was macht eigentlich euer Antennenstreifen?

In den letzten Tagen schwirrten mehr und mehr Berichte über verfärbte Antennenstreifen beim iPhone 6 durch das Internet. Wie sieht es bei euch aus?

Insbesondere Hosentaschenträger mit nackten iPhones der neuesten Generation sollten dieses Problem im Hinterkopf behalten. Neben diversen Tweets haben uns nun auch schon einige Mails auf direktem Weg erreicht, unter anderem von appgefahren-Leser Kai. Der Antennenstreifen an seinem silbernen iPhone 6 hat sich mittlerweile schon deutlich verfärbt, besonders betroffen ist die rechte obere Ecke des Geräts, an der ein deutlicher bläulicher Schimmer zu erkennen ist.

„Ich nutze keine Hülle und stecke das iPhone direkt in die Hosentasche. Allerdings ist die Hosentasche selbst ja kein Jeansstoff und meistens ja noch nicht einmal gefärbter Stoff. Es sieht so aus als wäre der Antennenstreifen gar nicht verfärbt, sondern die Farbe beim Einstecken abgerieben“, schreibt Kai in seiner E-Mail.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de