VS. Racing 2 erstmals gratis: Update bringt neue Strecken, Autos & Multiplayer

Der Top-Down Racer VS. Racing 2 (App Store-Link) liegt seit gestern in Version 1.5.2 vor und lässt sich erstmals kostenfrei auf iPhone und iPad installieren.

Fabian ist Fan von realsitsichen Rennspielen, ich finde kleine Mini-Racer viel spannender und lustiger. VS. Racing 2 ist genau solch ein Spiel, das ich euch unbedingt empfehlen muss.

Mit dem schon angerissenen Update, gibt es nun 18 neue Strecken, zwei neue Rennautos und einen neuen Multiplayer-Modus, in dem man gegen Spieler aus der ganzen Welt antreten kann. Neben den schon vorhandenen und lokalen Mehrspielermodus, kann man ab sofort auch Online zum Duell antreten. Die Verbindung wird per Game Center aufgebaut, dazu sollte man bevorzugt im WLAN sein.

Ebenso interessant ist natürlich die Reduzierung. Seit dem Start im September 2012 wurde das Spiel durchweg für 89 Cent angeboten, zum ersten Mal kann man VS. Racing 2 auf iPhone und iPad installieren, ohne auch nur einen Cent zu zahlen.

Weiterlesen

VS. Racing 2: Top-Down Racer jetzt in Version 2

Schon der erste Teil von VS. Racing war ein voller Erfolg, ob die zweite Version daran anknüpfen kann, möchten wir nun klären.

VS. Racing 2 (App Store-Link) liegt als Universal-App vor und stammt von den Machern von Dark Nebula. Der Preis des Rennspiels liegt bei kleinen 79 Cent und In-App-Käufe gibt auch in Version 2 nicht – das ist definitiv eine erfreuliche Nachricht.

Weiterhin gibt es einen Singleplayer mit 36 Rennstrecken und drei verschiedenen Rennautos, die man mit dem gesammelten Geld aufmotzen kann. Zudem gibt es neun weitere Boliden, die man mit Gold freischalten kann. Insgesamt stehen zwei grundlegende Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung. Entweder man entscheiden sich für die Steuerung über ein Lenkrad, wählt die klassischen Buttons oder macht von der Neigungssteuerung Gebrauch.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de