Whitelines Link Notizbücher: Analoge Notizen einfach digitalisieren & weiterleiten

Im App Store gibt es viele mobile Scanner-Apps. Mit der Whitelines-Technik und den passenden Notizbüchern wird ein viel hochwertigeres Ergebnis erzielt.

Mit den Whitelines Link Notizbüchern von Leuchtturm1917 möchten wir euch heute eine Notiz-Lösung vorstellen, die die analoge und digitale Welt sinnvoll vereint. Bei dem Produkt handelt es sich um Notizbücher mit besonderer Lineatur, die ein einfaches Scannen per App möglich macht.

Der Hintergrund ist nämlich grau, die Linien oder Punkte weiß. Alle Notizen können per iPhone-App mit „automatic capture“ digitalisiert, gespeichert und versendet werden. Der Vorteil hier: Die zugehörige Applikation wandelt alle Notizen, Texte, Skizzen, Zeichnungen etc. so um, dass sie auf komplett weißem Hintergrund abgebildet sind und so zur Weiterverwendung in anderen Programmen zum Einsatz kommen können.

Da es sich um spezielle Notizbücher handelt, können auch nur diese verwendet werden. Verfügbar sind verschiedene Größen (A4+, A5 und A6) sowie ein liniertes als auch gepunktetes Notizbuch. Die Bücher verfügen über 8 heraustrennbare Blätter, nummerierte Seiten, eine Falttasche im Einband, Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen, Lesezeichen sowie die Möglichkeit per Aufkleber die Bücher zu archivieren. Qualitativ gibt es also hochwertige Notizbücher, die natürlich nicht ganz so günstig sind.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de