WordBubbles: Wortspiel mit knackigem Schwierigkeitsgrad

Kostenlose Knobel-Spiele gibt es im App Store jede Menge. Nun hat sich mit WordBubbles ein weiterer Kandidat hinzugesellt.

Die ersten 20 Level? Ein Kinderspiel. Die nächsten 20? Machbar. Danach? Eine richtig harte Geschichte. So oder so ähnlich kann man den Anstieg der Schwierigkeit in WordBubbles (App Store-Link) beschreiben. Die Universal-App bietet insgesamt 400 Level, die allesamt kostenlos gelöst werden können. Wenn man es denn ohne zusätzliche Tipps schafft, die per In-App-Kauf erworben werden können. Ein Verzicht darauf sollte aber spätestens in den dreistelligen Leveln ein Ding der Unmöglichkeit sein.

Aber beginnen wir ganz vorne: In WordBubbles muss man Buchstaben so miteinander verbinden, dass das Lösungswort entsteht. Zu Beginn ist das keine große Herausforderung, denn vier Buchstaben hat man schnell miteinander kombiniert. Falls die erste Lösung nicht funktioniert, hat man schnell ein zweites Lösungswort gebildet. In den ersten 20 Leveln ist WordBubbles wirklich kein Problem.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de