The Oregon Trail jetzt auch fürs iPad

3 Kommentare zu The Oregon Trail jetzt auch fürs iPad

The Oregon Trail gab es vor einiger Zeit kostenlos für das iPhone, jetzt gibt es einen großen Bruder für das iPad.

Gameloft hat vor wenigen Stunden The Oregon Trail auch für das iPad veröffentlicht. Das Spiel kann für 79 Cent erworben werden und ist stolze 310 MB groß.


The Oregon Trail ist eine Mischung aus Strategie und Minigame-Sammlung. In dem Spiel geht es um die Erorberung des Wilden Westens und dazu schlüpft man in die Rolle eines Pioniers, der für die Sicherheit der eigenen Familie sorgen muss. Insgesamt muss man sein Können in acht Mini-Spielen beweisen – unter anderem dabei ist die Jagd, das Angeln oder eine Reparatur.

Zusätzlich können Materialien gekauft und wieder verkauft werden, so dass man möglichst viel Gold bekommt. Wer das Spiel jedoch etwas beschleunigen möchte, kann via In-App-Kauf direkt eine Hand voll Münzen einkaufen.

The Oregon Trail hat eine Anbindung an das soziale Netz Facebook, wo Trophäen und Erfolge geteilt werden können. Das Spiel kostet sowohl für das iPad (App Store-Link) als auch für das iPhone (App Store-Link) preisgünstige 79 Cent.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. fûr kleine 79 cent lohnt sich das spiel aufjedenfall. macht ne menge spass. auch auf dauer. die grafik ist so im comic stil. die musik ist auch stimmig zum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de