Tormentum – Dark Sorrow: Düsteres Point-and-Click-Game erreicht den deutschen App Store

Wer Point-and-Click-Spiele mag und ein ungewöhnliches Szenario sucht, ist bei Tormentum – Dark Sorrow genau an der richtigen Adresse.

Tormentum Dark Sorrow

Tormentum – Dark Sorrow (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich zum Preis von 4,99 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Das etwa 341 MB große Spiel verfügt bereits über eine deutsche Lokalisierung und erfordert zudem iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät.


Die Entwickler von Tormentum, OhNoo Studios, haben sich laut eigener Aussage bei ihrem neuesten iOS-Titel von Werken H.R. Gigers und Zdzislaw Beksinski inspirieren lassen. „Großen Einfluss auf das endgültige Erscheinungsbild des Spiels hatten auch die Spielwelten solcher Produktionen wie Demon’s Souls oder Dark Seed“, heißt es in der Beschreibung im App Store. „Durch diese Mischung wurde eine düstere und bedrückende Welt zum Leben erweckt.“

In Tormentum – Dark Sorrow begegnet man dem Helden des Spiels, der sich ohne Erinnerungsvermögen in einem Metallkäfig wiederfindet, der an einer riesigen Flugmaschine befestigt ist. Als die Maschine den Boden berührt, landet sie in einem riesigen Schloss, das fortan zum Gefängnis des Protagonisten wird. Hin- und hergerissen zwischen Traum und Albtraum muss der Gefangene versuchen, sich aus der Hölle seiner Zelle zu befreien.

Logik-Rätsel und Minigames sind in Tormentum inklusive

Auf diesem beschwerlichen Weg erkundet der namenlose Held drei Welten mit unterschiedlichen Umgebungen und verschiedenen Charakteren, die ihm einerseits wohlgesonnen sind, aber auch dazu beitragen können, das Ziel der Reise nicht zu erreichen. Insgesamt gibt es weitere 24 Logik-Rätsel und Minispiele zu bewältigen und 75 handgezeichnete Szenen zu erkunden.

Obwohl es sich bei Tormentum um ein klassisches Point-and-Click-Adventure handelt, das auch über die üblichen Mechanismen wie ein eigenes Inventar zum Sammeln von Gegenständen verfügt, gibt es in diesem Spiel keine Funktion für Hilfestellungen oder Tipps. Man ist also ganz auf sich allein gestellt in den düsteren, aber detaillierten und faszinierenden Welten dieses neuen Titels.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. „Auf diesem beschwerlichen Weg erkundet der namenlose Held drei Welten mit unterschiedlichen Umgebungen und verschiedenen Charakteren, die ihm einerseits wohlgesonnen sind, aber auch dazu beitragen können, das Ziel der Reise nicht zu erreichen.“
    Denke mal das bedeutet ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de