Anker PowerCore Case: Neue Akku-Hülle für das iPhone 7 mit 2200 mAh

Freddy Portrait
Freddy 03. Mai 2017, 07:00 Uhr

Wenn euch stets der Saft ausgeht, könnt ihr jetzt einen Blick auf das neue Akku-Case von Anker werfen.

anker power core case

Aus dem Hause Anker gibt es Neuigkeiten. Mit dem Anker PowerCore Case (Amazon-Link) hat der beliebte Zubehörhersteller eine neue Akku-Hülle für das 4,7 Zoll große iPhone 7 vorgestellt. Die Kapazität beträgt 2200 mAh, der Preis liegt bei 39,99 Euro.

Das neue Case mit Zusatzakku ist mit 5,8 Millimeter sehr dünn und kann das iPhone 7 um zusätzliche 80 Prozent aufladen. Somit gibt es elf Stunden mehr Sprechzeit, zehn Stunden Videowiedergabe oder 32 Stunden Musikgenuss. Die Hülle ist aus weichem Silikon gefertigt und kann demnach einfach angebracht werden, die auch mit dem iPhone 6 und 6s kompatibel ist und den Kopfhörereingang frei lässt.

anker power core case 1

Auf der Rückseite befinden sich vier LEDs, die den Batteriestand der Hülle anzeigen. Eine LED entspricht dabei 25 Prozent. In das Case eingearbeitet ist ein kleines Lightning-Kabel, um das iPhone aufladen zu können. Gerne schauen wir uns die neue Akku-Hülle für euch genauer an, wenn uns ein Testmuster vorliegt.

Das Anker PowerCore Case ist ab sofort für 39,99 Euro verfügbar. Das von Apple angebotene Smart Battery Case ist mit 119 Euro deutlich teurer, dafür ist der Akku mit 2365 mAh minimal größer.

Angebot
Anker PowerCore Hülle mit Akku für iPhone 7 (4.7...
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit der führenden Technologie von Anker laden.
  • Stunden Energie: Umgehend mehr Batterie, bis zu 11 Stunden Sprechzeit, 10 Stunden Videowiedergabe oder 32 Stunden Musikwiedergabe.

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. Svenson sagt:

    Zitat: „Das neue Case mit Zusatzakku ist mit 58 Millimeter sehr dünn..“.
    Ich finde ja fast 6cm ist ziemlich dick 😉 Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

  2. icarus sagt:

    M.E. Hässlich

Kommentar schreiben