Apple-Aktie mit neuem Rekord & zwei neue Werbespots für das iPhone 7 Plus

Fabian Portrait
Fabian 14. Februar 2017, 07:03 Uhr

Es gibt mal wieder positive Meldungen aus dem Hause Apple. Die hauseigenen Aktie hat am Montag einen neuen Rekord erzielt.

Apple Aktie

So viel Wert die gestern hatte die Apple-Aktie noch nie. Kurz vor Börsenschluss wurden 133,76 US Dollar markiert, damit wurde der bisherige Rekord vom 17. Mai 2015 um immerhin 22 Cent überboten. Zum Börsenschluss wurden immerhin 133,29 US-Dollar markiert, womit Apple seinen seit den letzten Monaten andauernden Aufwärtstrend weiter fortsetzt. Vor ziemlich genau einem Jahr stürzte Apple in ein kleines Loch, damals war die Aktie nur noch 90 US-Dollar wert.

Obwohl es in den Jahren 2013 und 2016 immer ein ganzes Stückchen bergab ging, hat sich die Apple-Aktie zum echten Kassenschlager entwickelt. Wenn man nach der Vorstellung des ersten iPhone in Apple-Aktien investiert, hätte man zum heutigen Zeitpunkt rund 120 US-Dollar pro Aktie Gewinn erzielt. Nun natürlich die Frage an euch: Hat tatsächlich jemand in Apple-Aktien investiert und wie viel habt ihr damals für die Wertpapiere bezahlt?

Zwei neue Werbespots für das iPhone 7 Plus

Zur Erfolgsgeschichte von Apple hat sicherlich auch das iPhone 7 Plus beigetragen. Den deutlich höheren Stellenwert dürfte aber das Marketing aus Cupertino haben. Und auch hier gibt es heute Neuigkeiten: Es wurden gleich zwei neue Werbespots veröffentlicht, die den neuen Portrait-Modus des iPhone 7 Plus im Detail zeigen. Wie gefallen euch die beiden Clips?

Teilen

Kommentare5 Antworten

  1. Mr-Fly sagt:

    Bin bei 105 € eingestiegen und zur Zeit damit “nur” bei +19%.
    Ärgere mich, dass ich nicht noch viel mehr gekauft habe, aber hätte ja auch in die Hose gehen können….

    • Plebejer sagt:

      19% sind dein Bruttogewinn, also Peanuts. Für Aktienhandel und andere Investitionen sollte man sich merken: Nur großes Geld bringt großes Geld a.k.a. Der Teufel macht immer auf den dicksten Haufen. Ich lache immer noch über meine Kollegen, die 2000 all ihre Ersparnisse im neuen Markt verloren haben. 🤣😂😁

  2. Geheimratsecki sagt:

    Bei 85,-€ eingestiegen. 🙃

  3. KnuBi sagt:

    Hauptsache der Lack platzt nicht ab, keine Garantie!

  4. Eddie1081 [iOS] sagt:

    Eingestiegen 2007 für ca. 100€ ( entspricht aktuell nach dem letzten Split ca. 14,10€).
    Der Gewinn liegt etwa bei 800% und ist steuerfrei, da die Aktien vor 2009 gekauft wurden.
    😎

Kommentar schreiben