Download-Tipp: “About Love, Hate and the other ones” fürs iPhone gratis, iPad nur 1,79 Euro

Kategorie appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy am 21. Jan '13 um 08:00 Uhr

Zum Start in den Tag könnt ihr “About Love, Hate and the other ones” kostenlos bezihungsweise reduziert auf iPhone und iPad laden.

Die iPhone-Version (App Store-Link) des Spiels kann jetzt erstmals kostenlos heruntergeladen, die iPad-Variante (App Store-Link) muss mit 1,79 Euro statt mit 2,69 Euro bezahlt werden. Im Spiel selbst geht man mit zwei Figuren an den Start: Love und Hate. Mit den beiden muss man in jedem der 70 handgezeichneten Level einen roten Knopf finden – dabei ist es egal wer diesen am Ende betätigt. Die zwei lassen sich durch einfache Klicks steuern und müssen dabei im Team agieren. Zusätzlich verfügt jeder über eine spezielle Fertigkeit, um mit anderen Bewohnern zu agieren. Love verschickt dabei Herzen, so dass Bewohner einen Schritt auf ihn zu machen, mit Hate versprüht man Blitze, so dass die Bewohner einen Schritt zurück machen.

Bei “About Love, Hate and the other ones” stimmt einfach alles: die Spieleidee, das Gameplay, die Grafik und der Sound. Von uns bekommt das Spiel eine absolute Empfehlung. Insgesamt gibt es die angesprochenen 70 Level, die sich in vier Welten aufteilen. Im späteren Spielverlauf kommen übrigens noch fünf “other ones”, also andere Bewohner, mit ins Spiel. So kann man sich beispielsweise an einen anderen Ort beamen lassen. Wir hatten uns in der Vergangenheit schon die iPhone-Version im Video (YouTube-Link) angesehen, welches ihr nachfolgend noch einmal findet.

Kommentare6 Antworten

  1. Skazz sagt:

    Ich hab das Spiel gern gespielt und freue mich wenn es wieder neues Futter im Sinne von neuen Levels gibt.

    I looooooooove you

    :o)

    [Antwort]

    Heidi Krementz antwortet:

    Ich habe das Spiel auch gerne gespielt. Hänge aber bei Level 68. Leider gibt es keine Tips und kein Überspringen, auch auf die Funktionen der anderen muß man selbst kommen. Bei so einem tollen Spiel ist das schade.

    [Antwort]

    GuT antwortet:

    Nix für unGuT, aber wer googeln kann ist klar im vorteil, selbst auf youtube gibt es lösungen zur genüge..

    [Antwort]

    Pinball antwortet:

    Level 68 ist schwierig, hab ich aber geschafft. Bin jetzt bei 69… ist noch schwerer!

    Das Spiel ist echt toll, aber wenn die Levels so kompliziert werden, das man stundenlang nur hin- und herennen um Stück für Stück weiterzukommen, und am Ende merkt, das man doch irgendwas falsch gemacht hat und alles nochmal… ne , irgendwann wirds nervig und auch langweilig.

    [Antwort]

  2. Newsman sagt:

    ***Die iPad-Version kann (zumindest heute) ebenfalls gratis geladen werden.***

    [Antwort]

    Freddy antwortet:

    Im aktuellen Artikel ist das so vermerkt :)

    [Antwort]

Kommentare schreiben