GoPro Hero3 White Edition zum Sparpreis: Action-Kamera mit iPhone-Steuerung

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian am 18. Jun '14 um 07:50 Uhr

Im Internet gibt es die GoPro Hero3 White Edition derzeit zum neuen Bestpreis für nur 149 Euro. Das ist ein richtig guter Preis.

GoPro Hero3 White EditionBei der GoPro Hero3 White Edition handelt es sich zwar nicht um das aktuelle Top-Modell, allerdings sind alle wichtigen Funktionen wie HD-Aufnahmen oder WiFi-Modul verbaut. Während die Top-Modelle von GoPro teilweise über 300 Euro kosten, darf man sich bei der ebenfalls robusten GoPro Hero3 White Edition aber über einen richtigen guten Preis freuen. Für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer ist es auf jeden Fall ein absolut ausreichendes Gerät.

Die normalerweise rund 200 Euro teure Action-Kamera gibt es heute bei Karstadt für 149 Euro (zum Shop) inklusive Versand. Wer sich dort nicht extra einen neuen Account anlegen möchte, kann davon profitieren, dass Amazon beim Preis fast komplett mitgezogen hat: 156,80 Euro (Amazon-Link) werden gefragt.

Was ihr über die GoPro Hero3 White Edition wissen müsst, verrät euch ein einfacher Blick in die Produktbeschreibung oder auf die offizielle Webseite des Herstellers. Die Kamera nimmt Videos bei 30 Bildern pro Sekunde in HD-Qualität mit 1080p auf. Auf dem iPhone oder iPad installiert man sich die GoPro-Applikation, um die Aufnahmen von dort zu steuern und anzusehen. Wie es sich für eine Action-Kamera gehört, ist natürlich auch die GoPro Hero3 White Edition wasserfest.

Im Internet gibt es ja mittlerweile Millionen von Clips, die Aufnahmen aus allen möglichen Bereichen zeigen. Egal ob bein Skifahren, Surfen, Radfahren oder beim Motorsport, die Einsatzgebiete sind vielfältig. Ich hatte letztes Jahr eine Kamera mit im Winterurlaub und habe meine Eindrücke in diesem Testbericht niedergeschrieben. Zudem gibt es noch ein kleines Video, das ich mit meiner GoPro-Kamera aufgenommen habe.

GoPro im Praxistest: Appgefahrene Abfahrt

Kommentare8 Antworten

  1. Beatnix sagt:

    Kann mir bitte einer kurz und knackig erklären wo der Unterschied zu den “Top-Modellen” liegt?
    Ich weiß nur das irgendeine GoPro auch 4k-Videos macht.

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom Juni 18th, 2014 09:01:

    Unter anderem 4K-Videos, Zeitlupen-Aufnahmen, eine zusätzliche Fernbedienung. Quasi alles, was sich Profis von so einer kleinen Kamera wünschen.

    [Antwort]

    Beatnix Antwort vom Juni 18th, 2014 09:12:

    Okay danke

    [Antwort]

  2. Sonja sagt:

    Mit anderen Worten, die gopro 4 kommt demnächst und die Reste müssen weg :D

    Dann fallen die Preise sicher nochmal etwas

    [Antwort]

  3. nec sagt:

    Haha, dann muss ich mir ja jetzt nur noch eine Action-Sportart als Hobby zulegen. Oder ich schnalle das Teil an meinen Gitarrenhals ;)

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom Juni 18th, 2014 18:38:

    Das Video hätten wir gerne!

    [Antwort]

  4. conshox sagt:

    nette piste! wo issn das?
    greetz

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom Juni 19th, 2014 07:48:

    Schladming, Hochwurzen.

    [Antwort]

Kommentar schreiben