Hackycat heute kostenlos: Verrücktes Katzen-Spiel mit Suchtfaktor

Kategorie , , , - von Fabian am 01. Apr '13 um 12:29 Uhr

Wenn ein Spiel auch im deutschen App Store auf eine Wertung von vollen fünf Sternen kommt, soll das etwas heißen. Hackycat gehört in diese Kategorie.

Hackycat (App Store-Link) ist Anfang Februar für iPhone und iPad erschienen und wird zwei Monate nach der Veröffentlichung erstmals kostenlos angeboten. Bisher hat man für den rund 40 MB großen Download 89 Cent bezahlen müssen. Wie schon erwähnt, kommt Hackycat momentan auf eine Bewertung von fünf Sternen. Aber was macht das Spiel so außergewöhnlich?

Es ist vermutlich die Spielidee: Mit verschiedenen Charakteren muss man kleine Kätzchen durch tippen auf dem Bildschirm davor bewahren, auf den Boden zu fallen. Durch das Einsammeln von Cheeseburgern kann man die kleinen Katzen zudem besonders weit nach oben “kicken” und so noch mehr Punkte sammeln. Spätestens wenn es auf dem Bildschirm richtig voll wird, ist Action garantiert.

Im Laufe der Zeit kann man mit den gesammelten Punkten neue Charaktere mit speziellen Fähigkeiten, aber auch weitere Power-Ups und Katzen freischalten. Es ist sogar möglich, weitere Hintergründe für das Spiel zu aktivieren, unter anderen kann man Hackycat so auch am virtuellen Strand spielen.

Natürlich sollte man das Spielprinzip nicht in die Realität kopieren, auf dem iPhone oder iPad macht es aber jede Menge Spaß, immer wieder die eigenen Rekorde oder die Bestleistungen der Game Center-Freunde zu überbieten. Wer solche Titel mag, macht mit dem kostenlosen Download von Hackycat sicher nichts verkehrt.

Kommentare7 Antworten

  1. SmashD sagt:

    So ein Spiel bekommt 5 Sterne?! Oh wei…

    [Antwort]

  2. Vindariel [iOS] sagt:

    WWF und Peta werden jubeln…

    [Antwort]

  3. Leo135A sagt:

    Ist funny !
    Ach ja hör zu was Abdi sagt !

    [Antwort]

  4. Ninerian sagt:

    5 Sterne bei 7 Bewertungen. Ist echt außergewöhnlich.

    [Antwort]

  5. Loeffelrotz [Mobile] sagt:

    Selten so einen Quatsch heruntergeladen. :-/

    Bisher konnte man sich auf Tipps von appgefahren immer ganz gut verlassen, aber das Spiel geht echt gar nicht.
    Imho solltet Ihr die Games vorher erstmal selbst testen und nicht alles gleich publizieren.
    Weniger ist oftmals mehr.

    Nix für ungut, Ihr macht dennoch einen guten Job. :-)

    [Antwort]

  6. dk Germany [iOS] sagt:

    langweiles Game!

    [Antwort]

  7. iDr. sagt:

    Macht meegaaa fun

    [Antwort]

Kommentare schreiben