Terris Lightning-Soundsystem MSi 233 bei Aldi-Süd im Angebot

Kategorie appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian am 26. Okt '13 um 13:18 Uhr

Für alle Sparfüchse unter uns gibt es ab Mittwoch bei Aldi-Süd mit dem Terris Musik Soundsystem MSi 233 ein interessantes Angebot.

Terris MSi 233appgefahren-Leserin Kirsten hat uns bereits vor einigen Tagen auf das Angebot aufmerksam gemacht, dass es bei Aldi-Süd ab Mittwoch der kommenden Woche gibt. Im Angebot ist ein Bluetooth-Lautsprecher mit Radio-Funktion und zertifiziertem Lightning-Anschluss für nur 99,99 Euro (zur Aldi-Webseite). Wir wollten natürlich herausfinden, was das Terris Musik Soundsystem MSi 233 technisch zu bieten hat.

Bei Terris handelt es sich um eine Eigenmarke, die Aldi immer mal wieder im Angebot hat. In Sachen Ausstattung kann sich das Modell auf jeden Fall sehen lassen, neben dem Lightning-Dock sind nämlich noch zahlreiche andere Anschlüsse vorhanden. Ältere iPhones, iPads oder iPods kann man einfach via USB-Anschluss verbinden, zusätzlich gibt es einen SD-Kartenslot und einen AUX-Eingang. Alternativ kann man Musik auch via Bluetooth 2.1 abspielen oder das UKW-Radio mit 30 Senderspeichern verwenden.

Fraglich ist natürlich, was das Terris Musik Soundsystem MSi 233 für einen Klang bietet. Hier halten wir uns in Zurückhaltung, auch weil wir für dieses Modell noch keine Erfahrungsberichte ausfindig machen konnten. Mit hochwertigen Modellen von Premium-Herstellern, die teilweise deutlich mehr kosten, kann die Anlage wohl nicht mithalten. Für Küche, Schreibtisch oder Schlafzimmer wird der Sound aber sicher ausreichend sein. Im Zweifel zeigt sich Aldi ja immer sehr kulant, was einen Umtausch anbelangt.

Immerhin einen kleinen Eindruck von einem anderen Bluetooth-Lautsprecher von Terris konnte uns Kirsten senden: “Ich habe bisher immer gute Erfahrungen mit dem iPhone-kompatiblen Zubehör von Aldi gemacht, wie zum Beispiel die genialen Bluetooth-Lautsprecher und den Radiowecker mit Dock.” Ein Versuch scheint es also durchaus wert zu sein, wenn Aldi-Süd am Mittwochmorgen seine Pforten öffnet.

Kommentare15 Antworten

  1. Dane87er sagt:

    Schade….da Aldi wie es aussieht keinen online Shop hat und ich leider nur den den blauen Aldi hier hab… wäre echt mal ein Versuch wert, an ein günstiges Dock MIT Radio zu kommen :)

    [Antwort]

  2. DrunkenMonster [iOS] sagt:

    Habe auch einen iPhone-Wecker von Aldi inkl. Bluetooth, AUX und Dock-Anschluss. Das Teil hat sogar noch eine Fernbedienung dabei. Bin rundum zufrieden mit dem Wecker, da er für die kleine Größe auch wirklich noch toll klingt und noch einen annehmbaren Bass hat.
    Daumen hoch!

    [Antwort]

    Carlos.Y antwortet:

    Sehe ich genauso…hab auf dem Schreibtisch auch ein Aldi-Gerät, das seit Jahren seinen Dienst zuverlässig und gut verrichtet.

    [Antwort]

  3. iPhoneLover sagt:

    Hab mir heute das Teil gleich um 8 Uhr geholt.

    Bin bis jetzt einfach nur begeistert. Super edles Design, lauter Klang und sogar die Bässe sind meiner Meinung nach mehr als in Ordnung. Kann das soundsystem jedem Besitzer eines Apple Gerätes nur empfehlen: Laden über Lightning Anschluss und sogar für iPad eine Halterung. Air Play funktioniert auch einwandfrei!!!
    Und das alles für 99€
    Schlagt zu so lange es noch welche gibt ;-)

    [Antwort]

    koci antwortet:

    Hallo! Können sie ihren iPod, ihr iPhone mit der Fernbedienung steuern? Bei unserem iPod komme ich nicht in die Menüfunktion!

    [Antwort]

    IPhoneLover antwortet:

    Hallo

    Play / vorwärts / rückwärts funktioniert.

    In eine Menüfunktion komme ich allerdings ebenfalls nicht.

    [Antwort]

  4. kurt lang sagt:

    iPhone 5 tut bei mir nicht

    [Antwort]

  5. Marki89 sagt:

    Habe Probleme mit der Bluetooth Funktion mit dem iPhone 5 (iOS 7.0.3)
    Beim ersten Mal verbinden klappt alles einwandfrei und die Musik wird abgespielt. Nach Aus- und wieder Anschalten des MSI233 wird mein iPhone 5 nicht mehr erkannt. Fehlermeldung: “vergewissern sie dass das MSi 233 eingeschalten und in Reichweite ist”

    Das Probleme hatte ich nun schon mit 2 Geräten.

    [Antwort]

    PeaceBro antwortet:

    Bei mir genau das gleiche Problem (auch 7.0.3)

    Nur beim ersten mal hat’s funktioniert…

    Hast es möglicherweise schon geschafft das Problemen zu beheben?

    [Antwort]

    Robert antwortet:

    einfach das Soundsystem aus der Bluetoothliste komplett rauslöschen.
    Dann neu suchen und koppeln.
    Dann klappt das ganze wieder ;)

    [Antwort]

  6. Nordmann sagt:

    Vielen Dank für den Bericht.

    Einen kleinen Hinweis habe ich:
    Bei der Marke Terris handelt es sich nicht um eine Aldi SÜD Eigenname.
    Lieferant und markeninhaber ist das Hamburger Handelsunternehmen GlobalTronics GmbH & Co. KG.

    Produktseite:
    http://www.gt-support.de/MSI233

    [Antwort]

  7. Carlos.Y sagt:

    Gibts denn weitere Erfahrungsberichte?

    [Antwort]

  8. Axel Kotelmann sagt:

    hallo allerseits, ich habe das Gerät nur geholt, weil ich es umtauschen kann, denn ehrlich gesagt, habe ich mir nicht allzuviel davon erwartet. Zuhause habe ich eine sehr leistungsstarke AV Anlage, mit der ich das Gerät natürlich nicht vergleichen kann. Dennoch habe ich es zuhause aufgestellt und einen USB Stick eingelegt mit Musik, die ich gut kenne. Elektronische Musik mit viel Dynamik, viel Bass. Erstmal war ich nicht gerade begeistert, bis ich die Einstellung DBB aktivierte, welche in 2 Stufen arbeitet und jeweils den Bass anhebt. Dann aber war ich erstaunt. Man kann das kleine Ding ganz schön laut aufdrehen, bevor es das Scheppern anfängt. Auch die Höhen und Mitteltöne kommen erstaunlich differenziert daher. Am besten klingt es, wenn man das Gerät etwa einen halben Meter vor der Zimmerecke plaziert, auf dem Boden geht ganz gut, besser auf einem niedrigen, gepolsterten Hocker. Radioempfang mit Antenne dran kann man sich auch gut anhören, allerdings musste ich feststellen, dass bei manchen Sendern an leisen Passagen ein Brummen hörbar wurde, das ich als etwas störend empfand. Auch nach wechseln der Steckdose habe ich das Geräusch noch vernommen. Das konnte ich abe nur an wenigen Sendern wahrnehmen. Ich werde das Gerät behalten, denke ich, da es vielseitig ist, nicht allzu schwer und groß, bei 3 Jahren Garantie kann man wohl nichts falsch machen. Bin neugierig, ob ich in einem Monat auch noch ne positive Kritik anbringen kann, ein Versuch ist es mir auf jeden Fall Wert, Also klare Empfehlung, überdies ist Design und Verarbeitung im Stile eines Markenproduktes.

    [Antwort]

  9. Anton sagt:

    Heute beim Aldi für 80 Euro im Angebot gewesen. Bin mehr als zufrieden. Habe schon lange überlegt mir für iPad/iPhone ein solches Gerät zu kaufen. Für den Preis wunderbar

    [Antwort]

  10. UweF sagt:

    Und heute das Ausstellungsstück für 39,99 einem Kollegen mitgebracht.
    Da ist das Preis-Leistungs Verhältnis natürlich überragend.
    Zuvor lag der Preis bei 69,99 ( da wollten wir schon zuschlagen )

    Wurde in der Firma erst mal getestet.
    Keinerlei Mängel.
    Test bestanden.

    [Antwort]

Kommentare schreiben