Adventure-App City of Secrets HD erstmals gratis

Auch am Samstag erwarten euch wieder einige Angebote. Wir haben uns City of Secrets HD herausgesucht, da die App als Gratis-Download angeboten wird.

Wir haben schon öfters über City of Secrets HD (App Store-Link) berichtet, doch nun wird das Adventure erstmals kostenlos angeboten. Mit 340 MB ist das Spiel keine kleine Applikation und der Download könnte einige Minuten dauern, doch dafür bekommt man ein nettes Spiel mit guter Grafik.


Im Spiel selbst spielt ihr Rex und Mr. Moles und müsst spanende Abenteuer sowie kleine Puzzles überstehen und lösen. Leider ist City of Secrets HD nur in englischer Sprache spielbar, was etwas schade ist, das Spiel jedoch nicht schlechter macht. Mit grundlegenden Kenntnissen kann man City of Secrets verstehen und durchspielen.

City of Secrets HD wird nur für kurze Zeit kostenlos angeboten, doch wie lange das Angebot gilt, wissen wir leider nicht. Wer das Spiel also sein Eigen nennen möchte, sollte nicht all zu lange überlegen. Zuletzt wurden immerhin noch 79 Cent fällig.

Kommentare 24 Antworten

  1. Warum werden Kommentare mit nem Daumen nach unten bewertet, nur weil der Verfasser schreibt, dass er die App nicht lädt, weil sie zu viel Speicher braucht?

    1. Weil das genau so Gruende sind, wieso große Coms auf sowas verzichten. Oder habt ihr sowas bei computerbase, apfeltalk so offensichtlich gesehen?

      1. So, ich hab ne unangenehme Frage gestellt, schon 2 Daumen runter, ne Antwort, die aber in die gleiche Richtung zielt, wie meine Frage, wird mit nem Daumen rauf bewertet. völlig sinnlos!

        Ich bin dafür, dass die Daumen rauf / runter Buttons wieder verschwinden. Denn wie man hier leider des öfteren lesen kann, sind viele User nicht in der Lage, eine andere Meinung als ihre eigene zu tolerieren! Und somit werden immer wieder sinnvolle Kommentare verblassen, nur weil sich irgendein Hinz und Kunz daran stört.

        Macht lieber nen “Melden” Button und sortiert manuell aus. Und wenn ihr selbst nicht dir Zeit dafür habt, dann sucht euch Freiwillige, die euch dabei helfen. Gibt bestimmt genügend hier, die euch konstruktiv helfen würden.

        1. Das gleiche habe ich gerade bei der Meldung zum Thema Appgefahren Update gepostet. Der Knopf soll keine Meinungsäußerung darstellen, sondern sinnfreie Kommentare kennzeichnen.

      2. Etwas aus deinen Augen betrachtet kann nicht objektiv sein. Wenn man etwas aus seinen Blickwinkel betrachtet nennt man es subjektiv.

        1. Ja, schon klar: objektiv ist immer relativ subjektiv. Aber die Daumen-rauf-runter-Möglichkeit damit abwählen zu wollen stelle ich arg in Frage. Andere Anbieter haben ganz ähnlich Bewertungsmöglichkeiten und da funktioniert das Ganze auch gut.

          1. Für persönliche Ablehnung ist der Knopf aber nicht gedacht, sondern um nicht themenrelevante Kommentare zu kennzeichnen und auszublenden.

          2. Ah, deswegen heisst der Button auch “Mag ich” und nicht “finde ich themenrelevant” – btw: ich habe den Beitrag eben nicht für themenrelevant gehalten ihn deswegen nich gemocht…

          3. Ihr wisst aber schon, dass das hier kein Chat ist?! Vielleicht tauscht ihr mal eure Kontaktdaten aus und diskutiert das privat weiter oder schreibt eure Kommentare direkt ans Appgefahren-Team, hm… ;0)

          4. Das ist ja der Grund warum dieser Knopf anders benannt werden sollte. Ist dir die häufige Diskussion um themenunrelevante/niveaulose Kommentare in dieser App bekannt? Dies wurde von den Entwickler zur Diskussion gestellt und um Lösungsvorschläge gebeten. Daher finde ich den “mag ich nicht” Knopf nicht als gelungen, in der Form das die Kommentare ausgeblendet werden. Vielleicht sollte es noch einen “unrelevant/niveaulos” Knopf geben, wo der entsprechende Kommentar ausgeblendet wird, aber dies sollte nicht bei den “mag ich nicht” Knopf geschehen. Dieser Knopf selbst ist ja eine gute Idee.

  2. Ich hab das Spiel damals gekauft und bin sehr zufrieden. Schöne Grafik, gute Spieldauer und ein super Hilfssystem, falls man mal kurzfristig unterbrechen muss und nicht mehr weiß, wo es weiter ging. Besonders der Humor macht den Charme des Spiels aus, weil es sich selbst und das Genre oft auf den Arm nimmt. Schade, dass es jetzt kostenlos ist, denn der Entwickler hätte dafür auf jeden Fall etwas Geld verdient…

    1. Die Entwickler werden schon irgendeinen Sinn darin sehen, ihr Spiel kostenlos anzubieten. Hm, vielleicht zu Werbezwecken? Ich glaube, da braucht man sie nicht bemitleiden.
      Ich konnte es leider noch nicht laden. Zu wenig Speicherplatz frei…. Hätte doch ein größeres IPad nehmen sollen! Hätte nicht gedacht, dass das s schnell voll wird.

      1. Da wir selbst auch Entwickler sind, kann ich dir versichern, dass es zu bemitleiden ist, wenn man seine harte Arbeit verschenkt. Das Verständnis der Leute für kreative Werke und deren Wert ist leider stark gesunken.

        1. Glaub ich dir aufs Wort! Aber du musst es doch nicht verschenke, zwingt dich ha keiner oder? Sollte ich mich da irren, klärt mich bitte auf. Ich selbst merke, seit ich ein iPad habe, dass ich mich da teilweise mit den Preisen schon schwer tue bei Apps die ich nicht kenne. Ich bin ja generell für Demoversionen. Obwohl die im Store immer mit sinnlosen Kommentaren bewertet werden.

          1. So geht es doch jedem 😉 Auch ich werte schon nach Preis und freue mich über 79Cent Aktionen. Aber wenn man mal überlegt, wie viel Geld man für 2h Kino ausgibt…

            Gezwungen wird man leider indirekt, weil es oft schwer ist, überhaupt im App Store aufzufallen.

  3. Also ich habe jetz mal so die Kommentare zum Thema “Mag ich/ nicht”
    Button durchgelesen, und ich schließe mich denjenigen an, die der Meinung sind, dass es sinnlos ist eine solche Bewertungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Wenn sowieso nur total willkürlich auf den Mag ich bzw. auf den Mag ich nicht Knopf gedrückt wird, ohne drüber nachzudenken aus welchem Grund ein Post gemacht wurde, dann kann man es auch gleich lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de