Angry Birds-Schutzhüllen: Einmal Vogel, immer Vogel

Angry Birds liebt man oder hasst man. Das gilt auch für die Hüllen im passenden Design, wenn auch mit Einschränkungen.

Das Top-Spiel Angry Birds hat sicher ein Großteil unserer Nutzer installiert. Die iPhone-Version des Spiels ist übrigens die einzige App, die wir bisher mit vollen fünf Sternen bewertet haben. An die Wertung kommen die Hüllen für das iPhone 4 (und den iPod Touch der neuesten Generation) allerdings nicht heran.


Verfügbar sind die Angry Birds-Hüllen für das iPhone in drei verschiedenen Farben. Man kann sich entweder für den roten Vogel, den gelben Vogel oder die bösen, grünen Schweine entscheiden. Technisch gesehen tut sich bei den drei verschiedenen Modellen nichts.

Beim Material selbst hat der Hersteller Gear4 deutlich gespart. Es handelt sich lediglich um einfaches Plastik, das nicht unbedingt einen wertigen Eindruck hinterlässt. Aussparungen für Kamera, Anschlüssen und Schalter sind vorhanden, geschützt wird nur die gläserne Rückseite des iPhones.

Nach dem Ende unseres Test mussten wir ein großes Manko feststellen: Vögel und Schweine wollen das iPhone kaum noch loslassen. Es vergingen gefühlte 10 Minuten und ein abgebrochener Fingernagel, bis wir die Hülle wieder entfernt hatten – was uns übrigens nicht ohne Werkzeug, aber immerhin ohne Schäden an iPhone und Hülle gelang.

Aufgrund der schwachen Qualität und der sehr eingeschränkten Flexibilität (einmal Angry Birds, immer Angry Birds), bleibt lediglich das farbenfrohe Design als Pluspunkt. Ob das allerdings gefällt und gleichzeitig 25 Euro wert ist, muss man selbst entscheiden. Bestellen jedenfalls kann man alle drei Hüllen Versandkostenfrei bei Amazon. Allerdings gibt es auf eBay ein besseres Angebot: Derzeit zahlt man für ein Case 21,99 Euro inkl. Versand.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Angry birds als Spiel ist ja ok aber als Hülle find ich’s persönlich etwas affig. Aber zum glück darf ja jeder seinem Geschmack freien Lauf lassen. Ich hab ne Hülle von Media Markt für rund 12€, die ist passgenau, Bombenfest aber geht trotzdem ohne großen Aufwand und Verletzungen ab. Leider weis ich den Hersteller nicht mehr.

  2. Um was gings da nochmal?
    Hänge gedanklich noch immer bei dem Sätzchen, wo der Verfasser: Fabian, einen abgebrochenen Fingernagel beklagt.

  3. Die Hüllen von sparck sind auch heftig. Bei meinem Kollegen gings auch nur mit Gewalt damit der kleine Rahmen der frontseite abgeht. Zum Glück ohne Kratzer. Hatten leich mit nem kleinen Messer gehebelt.

  4. Ein Freund hat sie für den iPod sieht schick aus und werde mir bald auch eine zulegen, denn das Silikon nervt mit der Zeit weil man den iPod in die Hosentasche kaum rein bekommt und wenn er mal drinnen ist will er nicht mehr raus =D

  5. Habe das Spiel auch Ich finde aber, dass das reine Geldmache ist. Würde mal gerne eine Umfrage sehen, was unsere Lieblingsspiele sind. Ob angry birds wirklich ganz oben steht?

    1. Wenn du so fragst. Also ich spiel gern Need for Speed. Wurde auf der Wii angesteckt und hab’s auf iPhone probiert als die 0,79€ waren und find’s genial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de