Apple TV bei Mobilcom-Debitel für 58,99 Euro

Ab heute gibt es das Apple TV zu einem neuen Bestpreis. Zuschlagen könnt ihr allerdings nur offline.

Apple TV bei Saturn im AngebotVor rund einer Woche hat Apple den Preis seiner kleinen TV-Box von 99 auf 79 Euro gesenkt. Da es das Apple TV schon in der Vergangenheit im Handel schon immer mal wieder günstiger gab, war es nur eine Frage der Zeit, bis das erste Kracher-Angebot kommt. Heute scheint es so weit zu sein: In Filialen von Mobilcom-Debitel wird das Apple TV laut unseren Informationen für 58,99 Euro angeboten.

Leider hat die Sache einen Haken: Schon in der Vergangenheit war es oftmals so, dass in den einzelnen Filialen von Mobilcom-Debitel nur wenige Geräte auf Lager waren. Oftmals gab es aber die Möglichkeit, seinen Namen auf eine Reservierungsliste setzen zu lassen. Bei dem Preis kann man ja durchaus mal ein bisschen warten.

Noch einmal 10 Euro günstiger wird es übrigens, wenn ihr euch beim Kauf für eine Kundenkarte entscheidet. Dann müsst ihr zwar ein paar persönliche Daten preisgeben und bekommt vermutlich ein wenig Werbung zugeschickt, dafür zahlt ihr für das Apple TV aber auch nur 48,99 Euro. Der aktuelle Internet-Preisvergleich liegt bei 72 Euro inklusive Versand.

Mit dem Apple TV könnt ihr nicht nur Inhalte aus iTunes und diversen Web-Anbietern auf euren Fernseher bringen, sondern auch AirPlay verwenden. Entweder für Musik, oder auch für Videos, Spiele und alle anderen Bildschirm-Inhalte. Das ganze funktioniert mit ab dem iPhone 4, dem iPod Touch der vierten Generation, allen iPads und den meisten Macs ab 2011.

Kommentare 15 Antworten

          1. Mirroring geht auch mit Amazon Fire TV 😉
            Windows lässt sich auch auf einen Fernseher „mirroren“ mit Software wie AirParrot.

          1. Relativ, Fire TV macht natürlich nur Hauptsächlich Sinn mit Prime. In der Online Videothek sind viele kostenfreie Inhalte. Ohne Prime kann man den Dienst aber auch zur Anzeige der Bilder nutzen, die in der Amazon Cloud hinterlegt werden können.

            Apple TV verbindet einfach die IOS Geräte. Apple wäre Eber nicht Apple wenn da nicht Restriktionen vorhanden wären. Mein Panasonic Beamer ist Full HD tauglich und hat DRM, wird von Apple aber nicht unterstützt da der Anschluss über DVI erfolgt. Entsprechende Kabel mit HDMI zu DVI, oder Adapter oder ein HuB werden gekonnt unterbunden. Hilfe gibt es seitens Apple auch nicht. Die Stellen sich hin und sagen, in der Anleitung steht HDMi zu Hdmi und fertig. Die Krönung dabei, kackdreist wird nur der angebissene Apfel auf die Leinwand projiziert, das ist Dienst am Kunden. Seither ist trotz meiner zahlreichen Produkte das Unternehmen bei mir absolut unten durch….

        1. Was ist genau besser an Fire TV. Ich habe beides, und iPhone. Am Apple TV fehlt mir Amazon. Was hat für tv? Ein paar Spiele. Was noch?
          Ich meine die Frage ernsthaft und nicht ironisch.

          1. Was besser ist, ist eher subjektiv und muss jeder für sich entscheiden.
            Das Amazon Fire TV ist etwas schneller und leistungsfähiger als das Apple TV, da das Fire TV einfach viel neuer ist. Auf dem Amazon Fire TV lassen sich auch Apps, zB Spiele, aus einem App Store installieren.
            Allerdings werden Amazon Produkte sehr in den Vordergrund gestellt (wie iTunes beim Apple TV) also ist das Fire TV entweder Werbung oder Maßgeschneidert für Amazon Fans. (Prime Instant Video gibt es auch nur auf Amazon Fire TV und Roku)
            Beim Apple TV sind Apps vorinstalliert und kommen mit Updates. Allerdings soll das System angeblich „sicherer“ laufen, d.h. weniger Instabilität. Hier wird, wie schon erwähnt, iTunes in den Vordergrund gerückt und es wurde für die Verwendung von Apple Geräten optimiert, d.h. Mirroring und AirPlay mit Apple Geräten funktioniert hier natürlich besser.
            Letztendlich ist es Geschmacksache. Als Amazon Kunde oder als Kunde der offen für alles ist – sich noch nicht festgelegt hat – passt Amazon Fire TV wahrscheinlich besser, aber als Apple Kunde hat man es mit dem Apple TV wahrscheinlich leichter und man bleibt der Marke treu 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de