Preiskracher bei Mobilcom-Debitel: iPhone 6s mit 32 GB Speicherplatz im Angebot

Wir starten mit einem durchaus interessanten Angebot in den Sonntag. Bei Mobilcom-Debitel bekommt ihr das iPhone 6s zum Internet-Bestpreis.

Dass es nicht unbedingt für jeden eine Alternative ist, ein neues iPhone 8 oder gar ein iPhone X zu kaufen, ist bei den mittlerweile aufgerufenen Preisen von Apple kein großes Wunder. Und wenn es keine Neuware sein soll, muss man sich auf dem Markt nach Alternativen umsehen – beispielsweise vorherigen Generationen, die natürlich immer günstiger werden.

Weiterlesen

Datentarif im Telekom-Netz: 10 GB mit LTE jetzt für 13,99 Euro pro Monat

Ihr sucht einen schnellen Datentarif im besten Netz? Dann hat Mobilcom-Debitel jetzt ein passendes Angebot für euch auf Lager.

Ich habe es vor einigen Jahren mal mit einem Datentarif im iPad versucht, das iPad danach aber quasi nur im WLAN genutzt. Seit einiger Zeit haben wir einen LTE-Hotspot im Einsatz, in dem wir einen günstigen Datentarif nutzen. Damit sind wir noch etwas flexibler und für Notfälle oder Engpässe ist so eine Möglichkeit, unkompliziert ins Internet zu kommen, schon sehr praktisch. Falls ihr auch auf der Suche nach einem Datentarif seid, solltet ihr bei Mobilcom-Debitel vorbeischauen.

Weiterlesen

Nicht nur für Neulinge: iPhone 6 als Neuware für 379,99 Euro im Angebot

Während es in den vergangenen Wochen immer wieder das iPhone SE zum kleinen Preis gab, gibt es jetzt etwas für Freunde des etwas größeren Displays.

Das iPhone 6 ist eigentlich schon seit einigen Jahren vom deutschen Markt verschwunden, vor einigen Monaten kehrte es doch irgendwie in einer neuen Version zurück in den Handel: 32 GB Speicherplatz sind für den deutschen Markt ein Novum. Als das iPhone 6 2014 auf den Markt gekommen ist, bot Apple es lediglich mit 16, 64 oder 128 GB Speicherplatz an. Mit dem Start des iPhone 7 ist das iPhone 6 eigentlich komplett von der Apple-Bildfläche verschwunden – aber eben nicht ganz.

Weiterlesen

Tarif-Tipp für Wenig-Nutzer: Surfen & Telefonieren für nur 3,99 Euro im Monat (Update)

Ihr nutzt euer Smartphone nicht besonders exzessiv, wollt euch aber keine Gedanken um Kosten in Prepaid-Tarifen machen? Dann hat Mobilcom-Debitel ein passendes Angebot auf Lager.

Update am 17. März: Der Tarif ist jetzt wieder da. Zwar zahlt ihr statt 2,99 Euro jetzt 3,99 Euro, dafür bekommen die ersten 900 Besteller aber einen 100 Euro Gutschein, der sich für Pauschalreisen bei Holidaycheck einlösen lässt.

Ohne schnellen Smartphone-Tarif geht bei mir nichts. Erst letzte Woche habe ich meinen zum Sommer gekündigten Vertrag bei Vodafone verlängert und bekomme für 24,99 Euro im Monat eine Allnet-Flat, EU-Roaming und 3 GB Datenvolumen im LTE-Netz. Falls ihr nicht so viel Geld im Monat für euren Smartphone-Tarif bezahlen wollt, weil ihr beispielsweise gar nicht so viel telefoniert oder im mobilen Netz surft, gibt es bei Mobilcom-Debitel ein interessantes Angebot.

Weiterlesen

iPhone SE: Inklusive Vodafone-Tarif 40 Euro günstiger als im Preisvergleich

Ihr seid keine Power-Nutzer, wollt euch in der Weihnachtszeit aber trotzdem ein neues iPhone gönnen? Dann gibt es bei Media Markt ein passendes Angebot.

Auf der einen Seite gibt es Nutzer wie mich, die jeden Monat mehr als 2 GB Internet-Daten benötigen und auch immer das neueste iPhone mit viel Speicherplatz haben müssen. Auf der anderen Seite gibt es aber sicherlich auch Nutzer, die mit weniger auskommen, und genau für die gibt es heute bei Media Markt das passende Smartphone-Angebot samt Handytarif bei Media Markt.

Weiterlesen

Mit Kopfhöreranschluss: iPhone 6s mit 32 GB heute zum Internet-Bestpreis

Es muss für euch nicht immer das neueste iPhone sein? Dann bekommt ihr heute bei Mobilcom-Debitel ein interessantes Angebot geboten.

Das iPhone 7 ist mittlerweile seit zwei Monaten auf dem Markt. Möglicherweise habt ihr aber noch ein iPhone 5, iPhone 4 oder gar iPhone 3GS im Einsatz. Falls ihr auf ein neues Modell umsteigen wollt, bekommt ihr heute ein interessantes Angebot bei Mobilcom-Debitel: Das iPhone 6s mit 32 GB Speicherplatz zum Internet-Bestpreis.

Weiterlesen

Der nächste Sonntagskracher: iPad Air 2 mit 32 GB Speicherplatz für 379 Euro

Mobilcom-Debitel haut heute den nächsten Bestpreis raus. Diese Woche bekommt ihr ein iPad Air der zweiten Generation mit 32 GB Speicher günstiger.

Fast jeden Sonntag gibt es bei Mobilcom-Debitel ein Apple-Produkt zum Internet-Bestpreis. Letzte Woche konntet ihr das iPad Air 2 mit 64 GB Speicherplatz für günstige 420 Euro bekommen, das Modell in Spacegrau war bereits nach einigen Stunden ausverkauft. Wer das Angebot verpasst hat oder nicht so viel Geld ausgeben wollte, bekommt heute die nächste Chance.

Weiterlesen

Sonntagskracher: Kleines iPad Pro mit 128 GB heute 169 Euro günstiger als bei Apple

In der vergangenen Woche gab es bei Mobilcom-Debitel das iPhone SE günstiger, heute gibt es als Sonntagskracher ein ebenso interessantes Angebot.

Seit Ende März ist das kleine iPad Pro im Handel. Wir halten es für eher unwahrscheinlich, dass Apple im September ein neues Tablet vorstellt, zumal das vorherige iPad ja weit mehr als ein Jahr lang auf sein großes Update warten musste. Ein schlechter Zeitpunkt ist es daher heute nicht, auf die aktuelle Generation zu wechseln, zumal es bei Mobilcom-Debitel einen sehr attraktiven Sonntagskracher für alle Apple-Fans gibt, die gerne etwas mehr Speicherplatz bevorzugen.

Weiterlesen

Sonntagskracher bei Mobilcom-Debitel: iPad Air für nur 299,99 Euro

Darf es ein bisschen weniger sein? Wenn es um den Preis geht, ist Mobilcom-Debitel mit dem iPad Air heute ganz weit vorne dabei.

Wenn es nicht immer die neueste Hardware sein muss, habt ihr aktuell die Qual der Wahl. Denn neben dem von uns bereits am Donnerstag näher vorgestellten Angebot auf eBay, dort gibt es als Deal der Woche ein iPad Air mit 32 GB Speicherplatz für 369,90 Euro, ist heute auch der Sonntagskracher bei Mobilcom-Debitel eine Empfehlung wert.

  • iPad Air mit 16 GB Speicher für 299,99 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 348 Euro

Die Mobilfunk-Experten verzichten bei ihrem Angebot komplett auf Tarife, SIM-Karten und irgendwelche Rechnereien, sondern bietet das iPad Air der vorherigen Generation in der WiFi-Ausstattung mit 16 GB Speicher an. Es ist das gleiche Modell wie bei eBay, nur eben mit dem halben Speicherplatz. Falls euch das ausreicht, dürft ihr euch über einen sehr guten Preis freuen.

Weiterlesen

Apple TV bei Mobilcom-Debitel für 58,99 Euro

Ab heute gibt es das Apple TV zu einem neuen Bestpreis. Zuschlagen könnt ihr allerdings nur offline.

Vor rund einer Woche hat Apple den Preis seiner kleinen TV-Box von 99 auf 79 Euro gesenkt. Da es das Apple TV schon in der Vergangenheit im Handel schon immer mal wieder günstiger gab, war es nur eine Frage der Zeit, bis das erste Kracher-Angebot kommt. Heute scheint es so weit zu sein: In Filialen von Mobilcom-Debitel wird das Apple TV laut unseren Informationen für 58,99 Euro angeboten.

Leider hat die Sache einen Haken: Schon in der Vergangenheit war es oftmals so, dass in den einzelnen Filialen von Mobilcom-Debitel nur wenige Geräte auf Lager waren. Oftmals gab es aber die Möglichkeit, seinen Namen auf eine Reservierungsliste setzen zu lassen. Bei dem Preis kann man ja durchaus mal ein bisschen warten.

Weiterlesen

Dezember-Angebot: Apple TV für nur 79,99 Euro

Appgefahren-Leser Benno hat uns heute Morgen auf ein nettes Angebot bei Mobilcom Debitel aufmerksam gemacht.

Bereits in diesem Monat gab es in den Mobilfunk-Shops von Mobilcom Debitel das Apple TV im Angebot. Während man aber im November 89,99 Euro bezahlt hat, wird der Preis im kommenden Monat noch besser: Im Flyer für Dezember ist das Apple TV für 79,99 Euro gelistet. Der Preis ist wirklich heiß, denn inklusive Versand zahlt man woanders 98 Euro – knapp 20 Prozent Rabatt auf ein aktuelles Apple-Produkt können sich schon sehen lassen.

Wichtig zu beachten ist, dass der Rabatt erst ab dem 1. Dezember gültig ist. Zudem hat uns Mobilcom mitgeteilt, dass das Angebot nur in den eigenen Shops gilt, nicht dagegen Online oder in Mobilcom-Ecken bei Saturn, Media Markt oder Gravis. Eine Filialsuche findet ihr auf dieser Webseite, hier klickt ihr zusätzlich bitte „nur mobilcom-debitel Shops“ an.

Weiterlesen

Bis Mittwoch: iTunes-Karten bis zu 20 Prozent günstiger

Auch vor Weihnachten gibt es noch einmal iTunes-Karten im Angebot. Diesmal bei mobilcom-debitel und ProMarkt.

Schon seit längerer Zeit hat es keine Aktion mehr gegeben, bei der es die beliebten iTunes-Karten mit einem Rabatt von 33 Prozent gab. Auch kurz vor Weihnachten verteilen die Geschäfte nur kleine Geschenke. Bei zwei Anbietern gibt es noch bis Mittwoch, den 22. Dezember, iTunes-Karten im Angebot.

In allen Filialen von mobilcom-debitel bekommt ihr als Kunde 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Karten. Demnach kosten die 15 Euro Karten nur noch 12 Euro, die 25er gibt es für 20 Euro und bei den Karten im Wert von 50 Euro spart man einen Zehner.

Wer keinen mobilcom-Laden in der Nähe hat, kann auch bei ProMarkt sparen. Hier beträgt der Rabatt allerdings nur 15 Prozent, die Ersparnis beträgt je nach Kartenwert also 2,25, 3,75 oder 7,50 Euro.

Wenn ihr beim Durchwühlen der Sonntagspost noch weitere Angebote findet, könnt ihr sie gerne in den Kommentaren posten. Wir werden diesen Artikel dann für den anderen Nutzer aktualisieren.

Update: Wie die Kommentare unter diesem Artikel verraten, gibt es die 25 Euro-Karten in der kommenden Woche bei Medimax für 20 Euro. Kaiser’s Tengelmann bietet vom 22. bis 24. Dezember alle iTunes-Karten 20 Prozent günstiger an. Bei Conrad soll es sogar 30 Prozent Rabatt geben, diese Information konnten wir aber bisher nicht überprüfen.

Weiterlesen

Navigon select nun auch mit mobilcom-debitel

NAVIGON bringt jetzt noch mehr iPhone Besitzer sicher ans Ziel. Die „NAVIGON select Telekom Edition“ lotst ab sofort auch iPhone-Kunden, die ihren Vertrag bei mobilcom-debitel abgeschlossen haben.

Ab sofort hat NAVIGON das select-Modell auf einen weiteren Mobilfunkpartner ausgeweitet. Damit können sich jetzt auch Kunden von mobilcom-debitel ihre individuelle Navi-App maßschneidern. Sie erhalten die Grundversion mit allen wichtigen Basisfeatures zum Nulltarif. iPhone Nutzer können so neben „Google Lokale Suche“ zum Beispiel auf präzise Sprachansagen, „Clever Parking“ und „Wetter Live“ zurückgreifen. Wie gewohnt lässt sich diese Ausstattung durch sieben Zusatzpakete erweitern – vom „Sound & Fun Paket“ (Text-to-Speech, NAVIGON Lustige Stimmen, iPod-Steuerung) über das „Sicherheits- & Relax Paket“ (SOS-Notfall-Hilfe, Fahrspurassistent Pro, Geschwindigkeitsassistent und Radar-Info) bis hin zum kostenlosen Bonuspaket.

Die kostenlose Grundversion der Navigationssoftware steht im deutschen Apple App Store exklusiv für alle Telekom Deutschland Kunden sowie jetzt auch für mobilcom-debitel Kunden zum Download bereit. Die Zusatzpakete kosten je nach Featureausstattung zwischen 9,99 Euro und 19,99 Euro, das NAVIGON Bonuspaket kann nach der Registrierung ohne Zusatzkosten freigeschaltet werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de