Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.5

Jetzt auch neue Version für den Mac

Nachdem Apple am Montag schon iOS 14.7, watchOS 7.6, tvOS 14.7 und HomePod 14.7 zum Download freigegeben hat, folgen jetzt auch iPadOS 14.7 und macOS Big Sur 11.5.

macOS Big Sur 11.5 enthält die folgenden Verbesserungen für den Mac:


  • Auf der Registerkarte „Podcasts-Bibliothek“ können Sie auswählen, ob Sie alle Sendungen oder nur verfolgte Sendungen sehen möchten

Diese Version behebt außerdem die folgenden Probleme:

  • Musik aktualisiert möglicherweise nicht die Anzahl der Wiedergaben und das Datum der letzten Wiedergabe in Ihrer Bibliothek
  • Smartcards funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie sich bei Mac-Computern mit dem M1-Chip anmelden
  • Die neue Version kann wie gewohnt über die Softwareaktualisierung eingespielt werden.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Nutzlos.

    Die sollen lieber die iOS App sideloading Funktion wieder bringen.

    Apple magst wohl keine Konkurrenz unter sich (Gerät Kannibalismus) ?

    1. Es mag für dich nutzlos sein. Du bist allerdings kaum in der Position, für Andere zu reden oder Forderungen zu stellen…

  2. In dem Artikel geht es nicht um ein Update für iOS, sondern für macOS Big Sur (siehe Headline). Ich finde dieses Update sehr nützlich, da es u.a. auch wieder ein Sicherheitsupdate enthält…

    1. ja, aber die M1 Macs könnten bis 11.3 iOS Apps per sideloading installieren.

      Sehr viele iOS Apps sind ja gesperrt da die Hersteller, diese doppelt verkaufen möchten. wie z.b Babyphone 3G oder Tweetbot

  3. Sideboard wäre in jedem Falle wieder wünschenswert, das hat mein M1-Gerät in jedem Falle aufgewertet gehabt, was die Nutzung anging.

    Ich konnte für viele Apps brauchte ich mein Telefon gar nicht anfassen, was einiges erleichtert hat. Sideload war eine sehr, sehr gute Sache gewesen, die Funktion mit einem macOS-Update wiederzubringen auf M1-Geräten wäre wünschenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de