Citymaps: Reiseführer mit Redesign und noch mehr Tipps

Wer eine fremde Stadt bereist, kann sich per App Infos und Tipps einholen.

citymaps

 

Die kostenlos iPhone-App Citymaps (App Store-Link) wurde nicht nur einem umfangreichen Update unterzogen, auch wird die Gratis-App von Apple unter den „besten neuen Apps“ gelistet. Ob sich der Download lohnt, klären wir folgend.


Wie der Name schon vermuten lässt, könnt ihr mit Citymaps fremde Städte erkunden, Sehenswürdigkeiten finden oder die beste Bar in der Umgebung besuchen. Version 5.0 wurde komplett umgekrempelt und bietet jetzt ein iOS 8-optimiertes Layout und ist für das iPhone 6 angepasst. Ohne Registrierung habt ihr Zugriff auf eine Karte und könnt euch entweder orten lassen oder eine Stadt per Suche aufspüren.

Citymaps funktioniert nur online

Die Karte zeigt dann alle wichtigen Orte an. Per Klick könnt ihr diverse Informationen einholen: Eine Vielzahl an Bilder sind hinterlegt, Bewertungen, eine Beschreibung, die genaue Adresse sowie die Öffnungszeiten. Alle Daten werden vom Dienst Foursquare abgerufen.

Die gefunden Locations können in einer Kollektion hinterlegt oder als Favorit markiert werden. Wer einen Account anlegt, kann zudem auf einen Stream zugreifen, sehen welche Städte Freunde besuchen und die grad genannten Kollektionen anlegen. Ebenfalls neu ist der Explore-Bereich, in dem Tipps und besonders empfehlenswerte Locations zum aktuellen Standpunkt aufgezählt werden.

Alle Informationen sind in englischer Sprache verfügbar und können nur mit aktiver Internetverbindung aufgerufen werden, was im Ausland nicht immer von Vorteil ist. Die gelieferten Infos sind gut, allerdings können diese auch gleich bei Foursquare abgerufen werden. Auch wenn die Aufmachung gefällt, fehlt definitiv eine Offline-Funktion.

Offline-Karten für den Auslandtrip

Wer dann doch lieber auf Offline-Karten zurückgreift, sollte einen Blick auf gute Alternativen werfen. Klar, CityMaps ist kostenlos, wer Informationen auch offline nutzen möchte, muss die Apps bezahlen, wobei die Investition in den meisten Fällen immer noch günstiger ist als ein herkömmlicher Stadtplan.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de