Cycloramic & GoDocs Photos: Einmal kostenlos, einmal aktualisiert

In diesem Artikel wollen wir euch gleich zwei interessante Foto-Apps vorstellen: Cycloramic Studio 360 Panorama kann kostenlos geladen werden, GoDocs Photos for Google Drive wurde aktualisiert.

GoDocs PhotosDen Anfang machen wir mit Cycloramic (App Store-Link), das zuletzt leider ein wenig in Kritik geraten ist, weil unverstänlicherweise In-App-Käufe hinzugefügt wurden. Die reine Idee der App ist aber weiterhin Spitzenklasse: Mit dem iPhone 5 oder iPhone 5s kann man automatische Panorama-Fotos erstellen. Dazu stellt man das iPhone auf einen glatten Untergrund und startet eine Handsfree-Aufnahme, bei der sich das iPhone per Vibrationsmotor um die eigene Achse dreht. Keine Frage, das ist eine Spielerei, die nur unter idealen Bedingungen funktioniert, ein netter Gag ist es aber auf jeden Fall. Einfach mal reinschauen und für die nächste Party im Hinterkopf behalten.

Deutlich produktiver kann man ohne Zweifel mit GoDocs Photos (App Store-Link) arbeiten, das ebenfalls für das iPhone verfügbar ist. Die App kostet 1,79 Euro und setzt einen Account bei Google voraus. Sinn und Zweck ist es nämlich, einen alternativen Photostream zu erstellen, bei dem man seine Bilder nicht in der iCloud, sondern im Google Drive speichert. Gerade, wenn man selbst oder in der Familie auch Smartphones anderer Hersteller nutzt, kann das sehr praktisch sein.

Mit dem kürzlich freigegeben Update auf Version 2.0 bietet GoDocs Photos ein völlig neues Design im Stil von iOS 7, bei dem alle unnötigen Bedienelemente gelöscht wurden. Mit der App kann man geschossene Fotos automatisch ins Google Drive laden, wobei bereits hochgeladene Fotos automatisch erkannt werden und keine Duplikate entstehen, auch wenn man die Bilder vorher von einem anderen Gerät in die CLoud geladen wurden. Sinn macht die App natürlich nur, wenn man das Google Drive bereits nutzt. In diesem Fall erledigt GoDocs Photos seine Aufgabe aber sehr gut und vor allem einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de