Fast 22 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten bei PayPal (Update)

Dank einer doppelten Aktion bei PayPal kann man beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 50 Euro aktuell ordentlich sparen.

PayPal Aktion

Update um 16:40 Uhr: Leider sind alle 5-Euro-Gutscheine vergeben, daher gibt es nur noch einen Bonus von 15 Prozent.

Mehr als 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten sind in der vergangenen Zeit ziemlich selten geworden. Aktuell habt ihr bei PayPal eine relativ unkomplizierte Möglichkeit, knapp 22 Prozent Rabatt mitzunehmen. Allerdings gibt es einige Details zu beachten.

Zunächst müsst ihr auf dieser Aktionsseite das Oster-Ei finden, das sich immer an der gleichen Stelle versteckt. Besonders schwierig ist das also nicht, denn im Prinzip ist der 5-Euro-Gutschein nicht zu übersehen. Habt ihr ihn entdeckt, klickt ihr einfach drauf und sichert euch so den ersten Rabatt. PayPal teilt mit: „Sichern Sie sich jetzt Ihren 5€ Rabatt auf Ihren Gutscheinkauf ab einem Wert von 50 Euro. Der Rabatt ist auf alle Gutscheine inklusive aktueller Aktionen anwendbar.“

PayPal Gutschein Aktion

Mit dem 5 Euro Gutschein im Gepäck könnt ihr auf der Aktionsseite auf die nicht zu übersehende iTunes-Aktion klicken und wählt dort natürlich die 50 Euro iTunes-Karte aus, auf die es einen Bonus von 15 Prozent erhaltet. Wie immer erhaltet ihr das Guthaben als digitalen Code direkt nach dem Einkauf.

Für 57,50 Euro iTunes-Guthaben zahlt ihr so am Ende nur 45 Euro. Das entspricht einem Rabatt von genau 21,74 Prozent – so viel gab es schon lange nicht mehr. Die Aktion ist noch bis zum 31. März gültig.

Kommentare 74 Antworten

    1. Ähm….ich hatte noch nie eine Guthabenkarte mit Bonus. Gerade habe ich meinen Gutschein geschickt bekommen, aber da steht nur 50€ drin. ? Werden die 7,50€ erst beim Einlösen angezeigt? Und das dann wohl nur, wenn ich ihn bis zum 31.03. einlöse.

      1. Okay, der Betrag kommt tatsächlich erst nach dem Einlösen. Musste auf das zweite iPad warten, darum konnte ich es nicht sofort testen. FROI

  1. Bei mir auch nicht. Sehe zwar das Banner, kann es aber nicht anklicken. Habe nur die Möglichkeit die 50€-Karte für 15% zu kaufen, obwohl davon bis zur Bezahlung keine Rede ist.

  2. Der Code kam bei mir nach ca. 20 Minuten. Einlösung ohne Probleme.

    Aber ihr müsst schnell sein. Die Aktion ist auf 8.000 Stück begrenzt

  3. Weder mit iPhone, iPad, Mac Book air noch Windows pc ist der Kauf einer 50 oder 100€ (auch nicht als Geschenk) möglich – ich gebe auf

  4. Rein von der Ersparnis her, ist es da nicht am besten, man nimmt „nur“ die 25 Euro iTunes Karte? Weil dann bekommt man für 20 Euro 28,75 Euro, was einen Rabatt von ca. 30% ausmacht. Bei der 50 Euro iTunes Karte sind es tatsächlich ca. 22%, 57,50 Euro für 45 Euro.

    1. Man kann den 5-Euro Gutschein nicht mit der 25er iTunes-Karte einlösen. Steht leider nicht so deutlich im Artikel. Habe die 50er iTunes-Karte ausgewählt, bekam einen Fehler und als ich nochmal auf den Button „Für mich“ geklickt habe, kam ich irgendwann auf die Bezahlseite von PayPal und der Gutschein wurde automatisch innerhalb von 10 Minuten an meine E-Mail Adresse gesendet, ohne dass ich sie vorher eingeben musste. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen hier weiter.

  5. Teilnahmebedingungen:
    Die Aktion beginnt am 28.03.2018 und endet, sobald das Angebot achttausend (8000) Mal eingelöst worden ist, spätestens aber unabhängig von der Anzahl der Einlösungen am 31.03.2018 um 23:59 Uhr.

    Bei mir ebenfalls: „Leider sind bereits alle Gutscheine vergeben“

  6. Ich glaube da gibt es ein Problem mit mobilen Geräten. Während ich am mobilen Gerät auch die Meldung bekommen habe, dass bereits alle Gutscheine vergeben sind, konnten wir eben an den Macs problemlos Gutscheine kaufen.

  7. Hab auch die 5€ bekommen, aber nur einen 50€ Gutschein! Werden die 7,50€ noch extra versandt?? Oder werden die auf dem iTunes Konto gutgeschrieben?

    1. Kauf die 50 (Der Bonus steht nur im Kleingedruckten). Zahle 45 (50-5 Ostergutschein). Erhalte Code per E-Mail. Löse ein. Es wird ein Betrag von 57,50 Euro gutgeschrieben.

  8. Um 16:30 hatte ich am iPhone die Meldung „Leider sind bereits alle Gutscheine vergeben“.

    Jetzt nochmals getestet. „Der Gutschein wurde in Ihrem Konto gespeichert. Er wird automatisch eingelöst, wenn Sie mit PayPal bezahlen.“

    *Freu*

  9. Vielen Dank für die Info.

    Ich konnte gestern auch nicht bezahlen. Immer wieder habe ich alle Daten bei PayPal überprüft. Über einen anderen Händler konnte ich seltsamerweise mit PayPal bezahlen.

    Heute Morgen fiel mir auf, dass USD ($) als Währung voreingestellt war. Als ich die Währung in Euro geändert habe, funktionierte alles tadellos.

    1. Da der 5 Euro Gutschein wohl pro PayPal-Account nur einmal eingelöst werden kann, habe ich es über einen weiteren versucht. Auch hier hat alles funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de