Fish Crackers: 100 Puzzles zum Nulltarif (Update)

Falls heute Abend kein Fußball auf dem Programm steht, hätten wir noch eine tolle Alternative.

Fish Crackers (App Store-Link) sollte bei allen Puzzle-Fans gut ankommen. Die Universal-App steht seit Mai zum Download auf iPhone und iPad bereit und kann heute erstmals kostenlos geladen werden. Für die 100 Level musste man bisher 2,39 Euro bezahlen.


Update: Mittlerweile wurde das Spiel auf Version 1.1 aktualisiert – kurz nach Fertigstellung des Artikels. In der Basis-Version ist nun leider Werbung enthalten, das war uns vorher nicht bewusst.

In Fish Crackers muss man Puzzle-Teile in Form von Fischen richtig anordnen. Dabei kann man die einzelnen Teile mit dem Finger drehen, was in den meisten Fällen auch zwingend erforderlich ist. Wichtig zudem: Die Teile können nicht übereinander geschoben werden, gerade in den komplexeren Leveln sollte man daher unbedingt von innen nach außen arbeiten.

Die Technik von Fish Crackers ist ebenfalls sehr solide: Je nach Bedarf kann das Spiel im Quer- oder im Hochformat angezeigt werden, außerdem kann man Profile für Gastspieler anlegen und Herausforderungen und Erfolge im Game Center teilen.

Sollte euch das Gratis-Angebot gefallen, solltet ihr unbedingt einen Blick auf Fish Crackers Deluxe (App Store-Link) werfen. Die Premium-Version bietet 400 weitere Level und kann derzeit zum Einführungspreis von 79 Cent geladen werden – technisch sind die beiden Titel nahezu identisch. In der Neuerscheinung gibt es aber zusätzlich einen iCloud-Support zum Abgleichen der Spielstände.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Kleiner Tipp: Doppelklick auf Teile spiegelt diese (dreht sie um)!

    Ich hab‘ mal die ersten 10 Level gespielt und es kamen 3 Hinweise (Ads) unten eingeblendet (1x Deluxe-Version und 2x „Don’t like Ads?“) – ist nicht nervig und kann man per X wegklicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de