ForkLift für Mac: Datei-Manager mit FTP-Anbindung erstmals kostenlos

Diesen Download sollten sich Mac-Nutzer nicht entgehen lassen.

ForkLiftFür die Mac-Nutzer unter euch haben wir heute eine Empfehlung. Der bessere Finder ForkLift (Mac Store-Link) ist für den Mac jetzt erstmals gratis im Mac App Store. Der Download ist 5,8 MB groß, erfordert mindestens OS X 10.7 und kostet sonst bis zu 20 Euro.


Mit ForkLift lassen sich, ähnlich wie in Apples eigenem Programm Finder, die Struktur und Pfade der eigenen gespeicherten Dateien und Ordner einsehen und verwalten. Umbenennen von Dateien im Stapelverfahren, anlegen und verwalten von Archiven und eine Ordnersynchronisation sind keine Probleme für ForkLift. Abgesehen davon findet man auch noch weitere Funktionen, die bei der Dateiverwaltung sehr hilfreich sein können.

Eine dieser Optionen ist die Integration von externen Servern und Festplatten, auf die mit der ForkLift-App zugegriffen werden kann. Unterstützt werden FTP, SFTP, WebDAV, Amazon S3, iDisk, SMB, AFP und NIS. Dazu gibt es eine Favoriten-Funktion und einen App-Deleter, der automatisch mit dem Programm verbundene Einträge löscht. Auch Shortcuts und eine komplette Tastatur-Unterstützung werden geboten, um die Vorgänge schneller und bequemer abschließen zu können.

ForkLift erleichtert die Verwaltung von Dateien

Wer des Öfteren große Dateimengen verschieben, ordnen oder löschen will, sollte sich ForkLift und seine vielfältigen Zusatzfunktionen definitiv näher ansehen – gerade zu diesem aktuellen Schnäppchenenpreis. Der Preis wird aller Voraussicht nach nur heute gültig sein. Einige Nutzer melden Probleme unter El Capitan, andere wiederum haben keine Probleme. Unter macOS Sierra soll das Programm sehr gut laufen.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Ich nutze seit zwei Jahren „Path Finder“ und bin wunschlos glücklich. Dieser kostet ca. 30 Euro aber bei täglicher Nutzung lohnt sich die Investition. Ein wirklich sehr, sehr mächtiger Dateimanager.

  2. Sehr cool, hab viel mit ftp zu tun und mich nervt das, dass Filezilla das gefühlt jede 3. Mal Starten ein Update runterladen und installieren möchte. Ich hoffe mal, hier isses nicht so nervig. Der erste Eindruck – sehr brauchbar!! Danke für den Tipp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de