Gewinnspiel: Mal etwas zum Knobeln

Auch an diesem Sonntag gibt es wieder ein Gewinnspiel. Diesmal müsst ihr euch allerdings etwas mehr anstrengen.

In dieser Woche haben wir etwas für Besitzer eines iPhone 4 oder iPad: MoviePegs. Mit den kleinen Gummiformen könnt ihr euer iGerät ganz einfach aufstellen. Etwa um ein längeres Video zu schauen oder mit dem iPad längere Texte zu schreiben. Einen Testbericht zu den MoviePegs findet ihr hier.

Diesmal reicht allerdings kein Kommentar aus, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Stattdessen haben wir uns mit dem FingerPiano beschäftigt und ein kleines Liedchen gespielt. Ein wenig „affig“ (Achtung: versteckte Hinweise) ist es ja schon, aber leider verfügen wir über absolut kein musikalisches Talent und stammen nicht aus dem arktischen Sheffield.

Wer Band und Titel trotzdem kennt, schreibt beides in den Titel einer E-Mail, gibt zusätzlich Name und Gerät (iPhone/iPad) an, bevor die Mail an contest [at] appgefahren.de gesendet wird. Teilnahmeschluss ist wie immer am kommenden Mittwoch, diesmal also der 12. Januar, um 12:00 Uhr.

Die Gewinner der beiden MoviePegs werden wir auf der Webseite bekanntgeben. Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen und Apple ist mal wieder nicht als Sponsor für dieses Gewinnspiel tätig.

In eurem eigenen Interesse solltet ihr etwaige Lösungen nicht in den Kommentaren posten. Leider können wie diese momentan nicht deaktivieren. Entsprechende Kommentare werden gegebenenfalls gelöscht.

Kommentare 35 Antworten

  1. Also rythmisch habt ihrs ja leider sowas von verkackt. 😛
    Da ist schon ein großer interpretationsspielraum 😉

    Hab das besagte Lied aber schon zweimal Live Hören dürfen. 🙂

    1. Möchte du mein nicht vorhandenes musikalisches Talent etwa in Frage stellen? Bin doch froh, dass ich keine Knoten in den Fingern habe und heute noch für euch schreiben kann 😀

      Habe das Lied übrigens auch schon live gehört, allerdings von einem anderen Künstler, der definitiv besser am Klavier ist als ich es bin 😉

  2. Puhhhh…. das muss was für die jüngeren User auf der Platform sein. Nach langem hin und her habe ich zwar die Band gefunden! Dennoch muss ich passen denn diese Band passt nicht in meine Musikgeschichte!? Schade hätte gerne Teil genommen.

  3. Schon wieder ein Gewinnspiel? Nachdem das letzte so toll von euch organisiert war? Man konnte nach dem ändern der ip mehrmals Voten. Wirklich armseelig, dass sowas möglich ist. Dann lasst es lieber mit den Gewinnspielen.

  4. Schade, ich würde gerne teilnehmen, aber ich kann das Youtube-Video hier in Schanghai, China, nicht ansehen (Internet-Sperre). Mit den Hinweisen kenne ich zwar die Band, aber nicht den Song. ;-(
    Gibt es noch irgendwelche Hinweise zum Song?
    Grüße in die ferne Heimat.

    Olaf

  5. Gott ist das schlecht gespielt… nix für ungut… Kann’s kaum glauben wenn das wirklich jemand errät… Man braucht aufjedenfall viel phantasie xD

  6. Mein Gott, wie meine Vorposter bereits erwähnten rythmisch naja … grausig.

    Aber dennoch erheiternd.
    Tolles gewinnspiel und die Tipps waren Goldwert. Danke euch.

    Yakuza

  7. Schade sowas hör ich leider nicht mag hip hop schade schade deswegen werde ich’s nie herausfinden aber weiter so und Fabian wie bezahlt ihr das eigentlich ???

  8. Cooles Gewinnspiel, aber ich habe echt keine Ahnung… Ach und zu den sonstigen Kommentaren: Shazam und so erkennt keine Melodien. Shazam prüft die einzelnen Songs anhand des Frequenzgraphs, oder so. Jedenfalls ist da kein Roboter, der sich den Song anhört, und dann Genuis-like den Song errät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de