iOS 8: Versteckte Funktionen, Tipps & Tricks zur einfachen Bedienung

Schon zu Zeiten von iOS 7 haben wir euch hilfreiche Tipps, Tricks und versteckte Funktionen aufgelistet. Das gleiche folgt für das neue Betriebsystem iOS 8.

iOS 8 iPhone 6Update am 27. September: Gerne möchten wir noch einmal auf die Health-App von Apple aufmerksam machen. Die Applikation kann ohne Zubehör beispielsweise eure Schritte zählen oder merkt sich, wie viele Stockwerke ihr gestiegen seid. Mit weiterem Zubehör und anderen Apps, die mit Health-Kit kompatibel sind, können die Daten zudem an die Health-App übertragen und dort ausgewertet werden – so hat man alle Daten in einer Applikation zusammengefasst.


Allgemeine Einstellungen

Kreditkarten-Scanner: Wer per Safari in einem Online-Shop einkaufen und per Kreditkarte bezahlen möchte, kann unter iOS 8 die Kreditkarte per Kamera fotografieren und scannen und die Daten werden automatisch in die richtigen Textfelder eingesetzt.

Wetter: Apple bezieht die Daten nicht mehr von Yahoo sondern von „The Weather Channel“. In der Wetter-App werden jetzt deutlich mehr Informationen gelistet, wie zum Beispiel der Sonnenaufgang, die Luftfeuchtigkeit und mehr.

WiFi mit mehr Privatsphäre: Wer sich in ein fremdes und öffentliches WLAN einloggt bekommt jetzt autoatmaisch eine zufällige MAC-Adresse, was das Tracken und Speichern von Daten deutlich erschwert und so für mehr Privatsphäre sorgt.

Multitasking: Mit einem Doppelklick auf dem Home-Button gelangt ihr in das Multitasking. Am oberen Displayrand sind jetzt kleine Icons von euren meist verwendeten Kontakten zu sehen. So lassen sich Anrufe oder Nachrichten noch schneller tätigen.

Schwarz/Weiß: Wer alle Farben deaktivieren möchte, kann in den Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Graustufen einen Schwarz/Weiß-Modus aktivieren.

Akku-Killer: In den Einstellungen unter Benutzung kann man sehen, wie viel Akku welche Applikation verbraucht. Akku-Fresser können so schnell ausgemacht und gelöscht werden. Hier werden Daten erst angezeigt, wenn man die Apps länger nutzt.

Benachrichtigungen deaktivieren: Wer weder Push-Nachrichten noch nervige Popups wie „Komm doch mal wieder zurück ins Spiel“ sehen möchte, kann unter Allgemein > Mitteilungen jetzt alle Benachrichtigungen unterdrücken.

Notizen: In der Notiz-App können jetzt Text-Dekorationen angewendet werden. Über das Kontextmenü lässt sich Text als Fett, Kursiv und Unterstrichen markieren. Auch das Einfügen von Fotos wird unterstützt.

Apps im Sperrbildschirm: Im Sperrbildschirm wird in der unteren linken Ecke ein zusätzliches App-Icon angezeigt, das über einen Wisch nach oben, ähnlich wie bei dem Kamera-Icon, ein Schnellstart auslöst. Die dort gelistete App hängt vom Standort ab: Seid ihr im Apple Store, wird die Apple Store App angezeigt, seid ihr bei Starbucks die App von Starbucks.

Hintergrundaktivitäten: Unter iOS 8 benachrichtigt das System automatisch, wenn Apps den Standpunkt auch im Hintergrund abfragen möchten. Über einen Klick kann dies unterbunden werden.

ios-8-quicktype

Siri

Handsfree-Siri: Ihr kennt die Werbung mit „OK Google“? Ähnlich funktioniert „Hey Siri“. Wenn euer iPhone am Stromkabel hängt, könnt ihr Siri mit einem „Hey Siri“ starten, auch wenn das iPhone im Standby ist.

Diktieren in Echtzeit: Mit Siri könnt ihr Texte diktieren. Bisher musste man seinen Satz erst beenden, bis der Text auf dem Display erschien – ab sofort wird schon beim Sprechen der Text eingefügt, und zwar in Echtzeit.

Shazam: Unter iOS 8 ist Shazam in das System integriert. Wer Siri „Wer singt diesen Song?“ fragt, bekommt prompt die Antwort.

Apps herunterladen: Per Siri könnt ihr jetzt auch den App Sorte durchsuchen und Apps ohne Umweg herunterladen.

Safari

Safari Desktop-Version: In Safari habt ihr die Möglichkeit zu jeder mobilen Seite sofort die Desktop-Version anzufordern und so die Ansicht zu ändern.

Safari: In Safari könnt ihr als Suchmaschine jetzt auch DuckDuckGo auswählen. Einstellungen > Safari > Suchmaschine.

RSS-Feeds: In den „Geteilten Links“ können ab sofort RSS-Feeds manuell hinzugefügt werden.

Fotos & Kamera

Fotos verstecken: In der neuen Fotos-App von Apple können einzelne Fotos versteckt beziehungsweise in den Ordner „Hidden“ verschoben werden. Wer einzelne Fotos aus dem favorisierten Ordner verschieben, aber nicht löschen möchte, drückt einfach länger auf das Foto bis sich das Kontextmenü öffnet.

Kamera: Die neue Kamera-App unter iOS 8 kann jetzt Zeitrafferaufnahmen machen, für das iPad wurde der Panorama-Modus aktiviert. Ebenfalls neu ist ein Timer.

Nachrichten

Automatisches Löschen: Die Nachrichten-App kann schnell viel Speicherplatz in Anspruch nehmen. Unter Einstellungen > Nachrichten > Nachrichten behalten könnt ihr auswählen, ob Nachrichten, die älter als 30 Tage oder 1 Jahr sind, automatisch gelöscht werden.

Schnellzugriff auf Fotos: Wer ein Foto per Nachricht verschicken möchte, bekommt jetzt die letzten drei bis vier Fotos für eine Schnellauswahl direkt angezeigt ohne in ein Album navigieren zu müssen.

Insofern ihr weitere Tipps, Tricks und versteckte Funktionen gefunden habt, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren posten. Die wichtigsten werden wir in unseren Text übernehmen.

Anzeige

Kommentare 170 Antworten

  1. „Hey Siri“ will bei mir auch nicht. Genauso wie die App im Sperrbildschirm und die Akku-Belastung. .. Und ja, ich bin mir sicher das ich das Update geladen habe.

    1. Also bei mir klappt’s ohne Probleme. Und „Hey Siri“ funktioniert nur wenn das iPhone am Netzteil hängt, vorher muss man natürlich Hey Siri noch in den Einstellungen aktivieren.

      1. Gut das“Hey Siri“ erst noch um Erlaubnis fragt. Wenn aktiv und beim Akkuladen … Wird dann jedes Geräusch erst auf einem amerikanischen Apple-Server ‚analysiert‘?? Oder ist der Laut „Hey Siri“ als Vergleichsmuster im Gerät hinterlegt? Mir wird, trotz Komfort, schon etwas mulmig

  2. Bzgl der Mac-Adresse: was macht man, wenn man einen Mac-Adressen Filter im heimischen WLAN hat? Lässt sich diese Funktion in iOS 8 auch deaktivieren

    1. Da was hier geschrieben wurde scheint so nicht ganz zu stimmen.

      Die zufaellige MAC Adresse kommt dann zum Einsatz wenn iOS8 nach neuen WLAN Verbindungen sucht, da kommt dann eine Random MAC Adresse zum Einsatz um das Tracking vom WLAN Betreiber wie z.B. Restaurants, Coffee Shops etc. zu unterbinden.

      Wird eine WLAN Verbindung bewusst aufgebaut dann kommt die echte MAC Adresse zum Einsatz.

  3. Irgendwas stimmt dieses mal nicht:

    Sehe niemanden der klagt:

    Akku saugt sich weg
    Gibts schon einen Jailbreak ?

    Irgendwie les ich kaum was übers neue iOS 8

    Kann mal irgendwer was zum iOS 8 auf dem iPhone 4S beitragen ?
    Ich würde gerne wissen, ob es laggt oder gut läuft

    Läufts so gut das man es drauf lässt, oder will mans gerne wieder wech haben ?

    Vielen Dank an die Gemeinde

    Schönen Tag noch

    1. Ob’s auf dem 4s noch akzeptabel läuft, wüsste ich auch gern. Das gleiche fürs iPad 2. falls schon jemand so kühn war das auszuprobieren würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen 🙂

      1. Ich werde mein iPad 2 auf iTunes und auch iCloud sichern, zurücksetzen und das 8er neu installieren, weil ich doch einige Probleme unter iOS 7 habe (Kurzbefehle z.B. sind da, kommen aber nicht mehr, Textverzögerungen …). Sobald „keine“ Probleme mehr (warte 8.0.3 ev. ab) gemeldet werden.

    2. Hab vorhin ios 8 auf mein 4s geladen…auf jedenfall empfehle ich nicht das Backup drauf zu laden, sondern als neues iPhone zu erstellen….die ersten paar Minuten hing es ziemlich träge nach. Jzt läuft es schneller und flüssiger denje unter ios 7.

      Alles Top

    3. Ich habe iOS auf dem iPhone 4s und bin äußerst zufrieden.
      Anfangs ruckelte es tatsächlich etwas, aber jetzt läuft es flüssiger als iOS 7

        1. Wenn Du das nur „NICHT GLAUBST“ heißt das doch, dass Du es NICHT GENAU WEISST! Und auf Basis dieses NICHT-WISSENS urteilst ausgerechnet DU über den Realitätssinn andere Menschen – Michael, da solltest Du noch mal drüber nach-denken… (wobei vor-denken wahrscheinlich noch besser gewesen wäre)

    1. Apple hat angeblich einen Fehler bei der HealthKit-Integration gefunden, in dessen Folge mit der Health-App kompatible Apps vorläufig nicht mehr freigegeben werden.

    1. Der App Hinweis erscheint unten links im Sperrbildschirm wenn die App installiert ist und du dich gerade in der Nähe eines Stores befindest, Apple Store, Burger King, Mc Donalds, Starbucks etc. Das Symbol erscheint nicht so einfach.

  4. soweit alles fein bei ios8
    batterieanzeige der apps und hey siri gefallen soweit.
    allerdings startet iphoto nicht mehr und ich weis nicht wie ich an meine tollen journale ran komme. die apple hotline sagt es kommt dafür ein update. das google sagt, apple hat das eingestellt. narf das währe echt blöd, hab gerne die journalfunktion benutzt und ja auch geld dafür bezahlt

  5. Hey Siri ist Schrott
    Geht immer nur wenn’s am Netzteil hängt
    So ein Schwachsinn
    Habe mich aufs autofreisprechen gefreut
    Steuere jetzt schon jeden Anruf mit Siri muss aber das Handy dazu anfassen
    Dachte das wird anders
    Und ständig laden will ich nicht

  6. Ich finde alles ziemlich mühsam von der Geschwindigkeit. Vieles noch sehr fehlerhaft. Hat nach IOS 7 besser geklappt.

    Eine gute neue Funktion ist aber sicherlich noch das aktivieren von Hinweisen für die Antwort auf eine Mail. Einfach auf eine versendete/eingegangene Mail klicken -> auf die Fahne links -> Mitteilung aktivieren. So bekommt ihr einen Hinweis gleich auf dem Display, ob ihr eine Antwort genau auf diese Mail bekommen habt

  7. Das Wichtigste habt Ihr vergessen:
    Die Nachrichtenapp hat schnell mal 1-2 GB in Anspruch genommen. Leider konnte man bisher nur die gesamte Konversation löschen, keine einzelnen Medien.

    In iOS8 kann man nun beim Öffnen einer Konversation oben rechts auf Details klicken. Nun werden alle Bilder, Videos, Dokumente, etc angezeigt, die mit diesem Kontakt ausgetauscht wurden.
    Nun auf ein Bild gedrückt halten, „Mehr“ auswählen und nun kann man alle Medien markieren und löschen.
    So schafft man sich schnell den ein oder anderen GB an Speicherplatz.

    1. Einzelne Medien konnte man auch vorher schon löschen: Einfach länger den Finger auf der Nachricht bzw. dem Bild lassen und „mehr“ auswählen – damit erschien für jede Nachricht ein Auswahl-button …

  8. Habe es heute Nacht runtergeladen. Kann meine gelöschten Apps nicht mehr laden. Der will mein Passwort für meine Apple ID, leider kommt ständig die Meldung das mein Passwort falsch ist!! Heee?? Also ich denke, das das Update bei mir fehlerhaft ist. Zurücksetzen kann ich das Passwort auch nicht, da der Server von iforgot nicht antwortet!
    Hat vielleicht jemand ähnliche Probleme?

  9. Als ich den AppStore öffnete wurden mir 4 gratis Apps, unter anderem Pages , angeboten. Der Download ging leider nicht . Jetzt finde ich die Apps nicht wieder ! Kann mir jemand helfen, welche das waren ? Und neue emojis gibt es auch nicht , oder?

    1. Ich habe noch etwas in der Mail-App entdeckt: eine empfange Email hatte dort noch einen Zusatz oberhalb der eigentlichen Nachricht mit der Möglichkeit, den Absender zu den Kontakten hinzuzufügen. Klingt gut!
      Einzig die Tatsache, dass dort nur die Faxnummer aufgeführt wird, verwundert mich…

  10. Hallo. Hat Jemand die Familienfreigabe bei sich schon ausprobiert. Ich kann die nicht aktivieren weil sie da eine weitere Zahlungsmethode verlangt. Es wird auch die „EC-Zahlung“ vorgeschlagen aber wo soll ich sie aktivieren bei meinen Account wird nur Visa Master und Amex angeboten. ClickandBay benutze ich momentan.

    1. Habe ich auch schon versucht, es gibt keine andere Zahlungsmöglichkeit leider, obwohl in den Beschreibungen EC-Zahlung angegeben ist. Finde ich echt sch…. dass nur die Kreditkartenbesitzer die Möglichkeit haben, die Familienfreigabe zu aktivieren!

  11. Kleiner Bericht zum IPhone 4s und Ipad2:

    die guten Nachrichten: es funktioniert, sonst könnte ich euch nicht schreiben 😉

    + ich mag die Kontakteansicht, wenn man Programme schließen will
    + Akkuverbrauch bis jetzt kein spürbarer Unterschied
    + Nachrichtenapp ist übersichtlicher

    – meine Tastatur ist etwas langsamer geworden und einige Apps zicken, es ist nur wenig langsamer, als unter ios7

    Fazit: keine größeren Probleme, aber warum ist das nen neues IOS? Kommt mir wie ein Update vor. Bin weder besonders positiv noch negativ überrascht

  12. Die Zeichenanzahl bei Nachrichten funktioniert bei mir nach wie vor nicht, auch unter iOS 7 ging es nicht beim 5s, beim 4er jedoch schon.

    Geht es jemanden genauso?

  13. Hallo, weiß jemand, wie iCloud Drive funktioniert? Habe bei meinem 5S immer noch diesen blöden Photostream. Möchte aber nicht, dass im Urlaub dann nach ich glaube 1000 Fotos dann die ältesten wieder gelöscht werden. Ich dachte, ich kann da jetzt schöne Ordner erstellen usw.

      1. Hey. Doch, funktioniert. Wenn ich bei iMovie die Optionstaste antippe, kann ich iCloud drive mit allen Ordnern anwählen. Auf iCloud.com geht das auch. Nur Fotos und so nicht. 🙁

    1. ich weiss zwar auch noch nicht genau, wie das funktioniert, aber „Fotostream“ existiert bei mir gar nicht mehr…heisst jetzt „iCloud-Fotofreigabe“, jedenfalls werden alle neu gemachten Fotos automatisch in die iCloud geladen und sofern du genügend Speicherplatz hast, wird da auch nichts mehr gelöscht.

        1. Bei mir waren die Bilder aus dem Fotostream auch nach dem Update weg. Ich habe bei Einstellungen und Foto den Stream deaktiviert/gelöscht und anschließend wieder angeschaltet. Nach und nach trudeln jetzt die Bilder ein.

    1. Alles eine Frage dessen, ob die App-Entwickler das Feature nutzen wollen. Apple hat mit iOS 8 mehr als 4000 neuer Schnittstellen für Entwickler geschaffen. Die müssen nur genutzt werden.

  14. Mit „Tipps“ gibt es nun neben PhotoBooth noch eine App, die kaum jemand nutzen wird, die sich aber nicht löschen bzw ausblenden lässt. Einzige Möglichkeit ist, sie in einen Ordner verschieben und vergessen.

  15. Hallo,
    ich habe das Update auf IOS 8 heute Morgen gemacht auf meinem 5s. Mir wird in den Einstellungen auch angezeigt, dass ich IOS 8 drauf habe. Mir werden allerdings keine neuen Funktionen angezeigt. Es ist alles wie bei IOS 7. kann mir da jemand weiterhelfen? Auf meinem IPad ging es

    1. Da sieht ,man mal, welcher Innovationsschub in iOS 8 steckt 😉
      Im Ernst: wenn das Gerät sagt, dass es mit iOS 8 läuft, dann wird es auch so sein. Du kannst ja mal über Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen nachsehen, ob der Graustufen-Modus vorhanden ist – der müsste auf allen unterstützten Geräten dabei sein und ist erst mit iOS 8 dazugekommen. In der Weltzeituhr sind die lokalen Uhrzeiten jetzt nicht mehr als Digitalanzeige, sondern als weiße (tagsüber) oder schwarze (nachts) Analoguhr zu sehen.
      Man muss teilweise schon etwas genauer hinsehen.

  16. Hallo eine Frage,
    Habt ihr auf euren iPhones wenn ihr auf safari geht die neue Apple quick Type Tastatur, also die mit den Wortvorschlägen?
    Ich habe die nämlich nicht
    Danke euch

  17. Hab ich eigentlich schon gesagt, wie *gähn* ich dieses „große“ Update finde? Ich glaube es gab bisher noch keinen Versionsnummernsprung, der so unglaublich geringe Änderungen an der Oberfläche hatte wie dieser. Möglich, dass sich unter der Haube mehr getan hat – aber mangels Mac, Zweit-iOS-Gerät und aktuellster Hardware (iPhone 6) werde ich davon wohl auch nicht viel zu sehen bekommen.

    Nur das Scrolling in den Browsern (Safari und Chrome gleichermaßen) ist schon wieder etwas ruckeliger geworden. Vor iOS 7 war es butterweich, aber seitdem…

    Toll.

        1. Wenn man kurz Siri über den Homebutton aktiviert und dann nochmal den Homebutton drückt geht die 5 Fingergeste komischerweise gleich wieder.

  18. Ich kriegs kotzen. Wie kriege ich meinen „Alle Aufnahmen“-Ordner wieder?! Was soll der Quatsch mit dem „Zuletzt hinzugefügt“ und „zuletzt gelöscht“? „Hey Siri“ nur bei Stromverbindung is ja auch so sinnlos?!

  19. Bei mir finde ich die Einstellung nicht, um alle Push zu deaktivieren – unter Allgemein hab ich da nichts 🙁

    Zudem bekomm ich keine Spotlight-Suche.

  20. Hallo zusammen,
    seit dem Update finde ich zwar mein WLAN aber ich sehe auf dem iPhone 5 nur das Rädchen was sich dreht (Handy versucht zu verbinden, aber es klappt nicht wirklich).

    Hat jemand auch dieses Problem?
    oder eine Lösung für dieses Problem?

    LG
    MundNs

  21. Familienfreigabe für die Tonne!

    Nachdem ich Familienfreigabe aktiviert und eine weitere ID hinzugefügt hatte, hatte ich keinen Zugriff mehr auf die Käufe im AppStore. Es würde immer ein Fehler angezeigt, dass ich mit der anderen ID nicht darauf zugreifen könne. Ich wollte aber auf meine Einkäufe mit meiner ID zugreifen. Nachdem ich die Familienfreigabe gelöscht hatte ging es wieder. Leider ist es aber nur zweimal im Jahr möglich einer neuen Familie beizutreten oder eine Freigabe zu erstellen. Ich hatte mich durch das Experimentieren ausgesperrt.
    Der Apple-Support kann mir nicht helfen. Laut Nutzungsbedingungen ist es ja nur zweimal im Jahr möglich. Super!

    1. Ja da scheint noch nicht alles rund zu laufen, haben auch ein paar Probleme damit. Greift der jetzt nicht mehr auf das Guthaben im Account zu, sondern nur noch auf die Kreditkarte?

  22. Nutze bisher iCloud auf meinem 5s zur Synchronisation der Termine und Kontakte mit Windows Outlook – funktioniert dies auch problemlos mit iCloud Drive??

  23. Hallo

    Seit dem update auf IOS8 findet mein Ipad und mein Iphone keinen Airprint Drucker mehr. iphone und Ipad meiner Frau funktionnieren aber einwandfrei. Hat jemand dafür eine Lösung? Danke

  24. Bei einigen Apps wird jetzt dauerhaft das Symbol für die Ortung angezeigt. Das nervt tierisch. Vor allem kann man das dann nicht für ‚bei Benutzung‘ freigeben, sondern nur ganz oder gar nicht. Wasn dat nu wieder…?
    By the way, die ganze Sache mit iCloud Deive ist ne riesen Katastrophe!
    Warum gibt Apple so eine unfertige Sache frei????

  25. „Benachrichtigungen deaktivieren: Wer weder Push-Nachrichten noch nervige Popups wie “Komm doch mal wieder zurück ins Spiel” sehen möchte, kann unter Allgemein > Mitteilungen jetzt alle Benachrichtigungen unterdrücken.“

    Also bei mir sehe ich da leider weder auf iPad 4 noch auf iPhone 5s etwas davon. Hat von euch da jemand schon etwas gefunden?

  26. Kann man die „Tipps“ App auch irgendwie löschen? Was soll ich damit?
    Außerdem hat mein iPad jetzt schon zweimal Angry Birds installiert, obwohl ich es eigentlich gelöscht hatte.

  27. Ich hatte auf meinem IPad Air vor dem Update auf iOS8 Siri nicht aktiv. Seit dem Update auf iOS8 ist der Schalter für Siri unter Einstellungen/ Allgemein weg. Ich kann sie nicht mehr aktivieren. Weiss jemand weiter?

  28. Hi Leute,
    Sorry, hier gilt es wohl für Apple dringend nachzuarbeiten:
    Bluetooth Freisprechen funktioniert nicht mehr im MMI,
    Erklärungen wo sind die Fotos hin, mein komplettes Fotoarchiv ist weg.

    1. Das Problem hatte ich auch!
      Die sind aber nicht weg!
      Gehe in das normale Fotoalbum wie gewohnt und dann drück den Button unten links und dann findest du sie alle wieder

  29. Musikalben auf dem iPhone löschen

    Um ein Album in der Musik-App zu löschen, muss man in der Alben-Übersicht nur mit dem Finger von rechts nach links wischen und „Löschen“ antippen – weg ist das Album.

  30. Musikalben auf dem iPhone löschen

    Um ein Album in der Musik-App zu löschen, muss man in der Alben-Übersicht nur mit dem Finger von rechts nach links wischen und „Löschen“ antippen – weg ist das Album.
    Ich finde es super

  31. 9. Musikalben auf dem iPhone löschen

    Um ein Album in der Musik-App zu löschen, muss man in der Alben-Übersicht nur mit dem Finger von rechts nach links wischen und „Löschen“ antippen – weg ist das Album.
    Einzellne Titel gehen natürlich auch!!!

  32. Wirschesten – Neue Tastatur!!!

    Mit iOS 8 hat die nervige Beschränkung, die mitgelieferte iPhone-Tastatur nicht systemweit wechseln zu können, endlich ein Ende: Die von Android-Smartphones beliebten Alternativtastaturen Swiftkey und Swype kommen auf das iPhone und iPad. Nach der Installation der Anwendungen muss man nur über die Tastatur wischen, ein Algorithmus erkennt die Wörter anhand der Wisch-Gesten. Das erfordert Eingewöhnungszeit, ist aber enorm praktisch.
    Quelle: Stern.de

  33. Neue Tastatur – Wischgesten

    Mit iOS 8 hat die nervige Beschränkung, die mitgelieferte iPhone-Tastatur nicht systemweit wechseln zu können, endlich ein Ende: Die von Android-Smartphones beliebten Alternativtastaturen Swiftkey und Swype kommen auf das iPhone und iPad. Nach der Installation der Anwendungen muss man nur über die Tastatur wischen, ein Algorithmus erkennt die Wörter anhand der Wisch-Gesten. Das erfordert Eingewöhnungszeit, ist aber enorm praktisch.

  34. Endlich wird auch die Kalenderwoche im IPhone Kalender angezeigt. Aber nur auf Wunsch: Einstellungen;Mail,Kontakte,Kalender; dann im Kalender den Schalter“ Kalenderwochen“ auf grün.

  35. Hat noch jemand zufällig nach dem Update Probleme mit dem telefonieren?
    Es kann kein Anruf getätigt werden, da der in der anderen Leitung nur stottert. Durch die Aussetzer sind keine zwei Wörter zu verstehen. Nach einem Neustart des iPhone 5s konnte ein Anruf normal getätigt werden. Kurze Zeit später beim nächsten Telefonat, trat das selbe Problem erneut auf. Hat das Problem noch jemand???

  36. Hallo, ich finde einfach nicht die schwarze von apple zur verfügung gestellte Tastatur… Mir passen die von swype einfach nicht und dir originale apple tastatur ist wirklich spitze nur eben anstatt in weiß in schwarz… könnte mir jemand sagen wie ich die bekomme aber OHNE Jailbreak?
    danke im vorraus 😉
    (habe ios 8 installiert)

  37. Hallo, ich habe Video Downloader Pro und Tube Downloader Pro von dem Hersteller siehe http://appsneon.com genutzt, jedoch kann ich danit nichts mehr mit Downloaden. Das Programm zieht zwar bei youtube Videos runter, jedoch speichert er sie nicht mehr ab. hatte auch mal die Meldung erhalten das es nicht mehr möglich sei hier in Deutschland.
    Wer könnte mir weiter helfen, das es wieder funktioniert??? Muss doch ne Möglichkeit geben, bzgl. der „tollen“ deutschen AGB’s oder wie oder wo auch immer das dran liegt!?!?
    Danke

  38. Wenn ich (egal wo, ob in einer App oder Homebildschirm) beim iPhone 6 (iOS 8) zweimal auf dem Homebutten tippe, also nicht klicke, sondern nur leicht den „Fingerabdrucksensor“ berühre schiebt sich der gesamte Bildschirm etwa 1/3 nach unten!
    Habe bisher aber noch nicht raus sofür das gut sein soll, weiß das wer?

    1. Guten Morgen Dominik,
      diese Funktion sorgt dafür, dass du jetzt zwei halbe Fenster auf deinem Bildschirm hast. Tippe auf das obere, leere Feld und du kannst dort andere Funktionen ausführen. So kannst du zum Bsp. im unteren Fenster deine emails lesen und oben im Safaribrowser surfen, oder, oder…
      Ich hoffe, ich könnte dir ein wenig weiter helfen!
      Viele Grüße Roland

    2. Das hat Apple dafür gemacht, daß man den oberen Teil des Bildschirms (bei den großen Bildschirmen) auch weiterhin mit einer Hand bedienen kann, ohne umgreifen zu müssen oder die zweite Hand mit zu nutzen. Es gibt ja kaum jemanden, der 5,5 Zoll lange Finger hat.

      HTH, Carsten

        1. Die war ja auch von Roland N., mit „N.“ wie „NEIN-das-war-NICHT-ernst-gemeint-ich-wollte-Dich-NUR-verarschen-weil-bin-ein-Experte-und-Du-NICHT-Du-NIETE“…

      1. Hey,

        habe das mit dem halben Bildschirm irgendwie unabsichtlich gemacht und bekomm ´s jetzt nicht mehr weg. Wie kann man das denn rückgängig machen?

        LG Sylvia

        1. Du hast das 6Plus ? Der volle Bildschirm sollte wieder verfügbar werden wenn du den oberen Bereich des Bildschirmes (vermutlich schwarz) antippst !

  39. Wie entfernt man den nervigen Anruflistenverlauf oben mit den dazugehörgigen Fotos auf ios 8?!? Sorry aber das geht ja gar nicht!!!!! Kann ja echt nicht sein das man ständig siehst mit wem man telefoniert hatte.? Suche dringendst um eine lösung oder anleitung um dieses lästige problem zu eliminieren. DANKE & GRUUUUZ!

  40. Hallo, habe ein iPhone 4s. Wenn ich Safari anklicke und zum Beispiel ebay eingeben will , verschwindet die Eingabe . Also ich kann unter Safari , nichts eingeben.

  41. Habe ios auf dem ipad installiert. Nun erscheint mir in einem App (musicnotes) automatisch – auch wenn es kein Eingabefeld hat auf der Seite – die Tastatur und ich bringe sie nicht weg. Help!

  42. Kann mir evtl. jemand helfen? Nutzen unsere Apple-ID zu zweit. Nun wird in meinem IPhone in der Anrufliste angezeigt „von einem anderen Gerät angenommen“, wenn das andere Handy angerufen wurde. Das möchten wir gerne ausschalten…

  43. Huhu!!
    Kann man den „Schnellzugriff auf Kontakte“ (Doppelklick auf Home-Button) irgendwie abstellen? gefällt mir nicht :-/

    Freue mich auf Antworten!

  44. Leider nicht nur Verbesserungen. Nach dem Update auf IOS 8.0.2 funktioniert der Exchange Sync nicht mehr. Sehr ärgerlich. Ich hoffe Apple reagiert zügig!?

  45. Ich bin ein neuer iPhone Benutzer und hab auf meinem 6er ein paar Schwierigkeiten. Das erste wäre: wie kann ich einen Ordner erstellen? Also um die Apps zu sortieren zB nach Spiele, Musik usw. Und die nächste Frage wäre: gibt es irgendwelche foto Einstellungen? Bis jetzt hab ich nur das in den Einstellungen gefunden aber viel gibt’s da nicht einzustellen. Und ich finde es nervig, dass die Bilder immer spiegelverkehrt als das was man am Anfang sieht abgespeichert werden. Gibt’s da ne Einstellung für?

    1. Ziehe eine App auf eine andere App, schon wird ein Ordner erstellt, mit den beiden drin.
      Dann muss du bilder nicht mit der Frontkamera machen. Sondern mit der besseren auf der Rückseite…

  46. Ich finde es total super mit iOS8, das man bei Terminen im Kalender nun nach passenden Orten gesucht werden kann und noch besser ist, das die Wegstrecke mit in die Erinnerung einbezogen werden kann. So das man nun erinnert wird, wann man losgehen sollte. Diese Funktion habe ich von euch nirgends als erwähnt gefunden.

  47. Hallo.
    Mein Mann und ich haben beide iOS 8 drauf seit ein paar Tagen. Nun geschieht folgendes: mein Mann beginnt, eine Email in seinem MailAccount zu schreiben.
    Ich bekomme im Sperrbildschirm unten links eine kleines Brief-/Mailsymbol. Wische ich dieses nach oben, ist sein Entwurf auf meinem iPhone und bei ihm ist er weg. Was soll das? Was haben wir falsch eingestellt??
    Danke für Hilfe.

    1. Ihr benutzt die selbe Apple ID. Das ist gedacht, dass man auf dem einen Gerät eine Nachricht anfangen kann und auf dem andren weiterschreiten. Lösung des Problems: Mach eine eigene Apple ID. Dann passiert das nicht mehr. Damit ihr eure Einkäufe nicht doppelt machen bzw. bezahlen müsst, gibt es neu die Familienzusammenführung.

  48. Ich nutze in meinem Auto die OBD2 Schnittstelle um während der Fahrt Daten auszulesen. Nur verbindet sich mein 5S nicht mehr per WLAN mit der Schnittstelle. Gibt es immer noch Probleme mein WLAN?

  49. Ich nutze in meinem Auto die OBD2 Schnittstelle um während der Fahrt Daten auszulesen. Nur verbindet sich mein 5S nicht mehr per WLAN mit der Schnittstelle. Gibt es immer noch Probleme mein WLAN?

  50. „hey siri“ funktioniert auch ohne am netzteil zu hängen…!

    einfach homebutton gedrückt halten bis siri aktiv ist…dann nix sagen und warten bis siri beispielfragen anzeigt…
    jetz kannst du mit „hey siri“ sprechen…vorausgesetzt du hast „hey siri“ aktiviert…
    so ist es zumindest bei iphone 6…
    darfst dann halt nur nicht siri verlassen…

  51. Ich bekomme vom Yahoo-Messenger keine Push-Nachrichten im Sperrbildschirm, obwohl es bei den Mitteilungen entsprechend eingestellt ist (iPhone 5s). In der Hintergrundaktualisierung ist die App nicht angezeigt. Kann mir irgendjemand helfen?

  52. wenn im IOS 8 Shazam integriert ist, kann ich die Shazam-App löschen? Jedesmal, wenn ich sie seit dem Update genutzt habe, läuft sie im Hintergrund weiter und lässt sich nicht abschalten. Das Ergebniss ist logischerweise ruckzuck leeres Akku.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de