Leo’s Fortune: Tolles Jump’n’Run heute wieder für 99 Cent erhältlich

Dieser Titel fehlt noch in eurer Sammlung? Dann solltet ihr nicht zögern und heute zuschlagen, denn Leo’s Fortune ist für 99 Cent im Angebot.

Leos Fortune

Update am 15. Juni: Ihr wollt ein wenig Ablenkung vom Fußball im Fernsehen? Dann ist Leo’s Fortune genau das richtige Spiel. Die Universal-App gab es bereits Anfang des Jahres im Angebot, aktuell könnt ihr erneut für 99 Cent zuschlagen.


Eines ist klar: Leo’s Fortune (App Store-Link) solltet ihr euch zu diesem Schnäppchenpreis nicht entgehen lassen. Das großartige Jump’n’Run verzichtet auf In-App-Käufe, ist 77,4 MB groß, in deutscher Sprache verfügbar und trägt sogar den Titel „WWDC Apple Design Award“-Gewinner. Aktuell könnt ihr euch das tolle Spiel für schlanke 99 Cent statt 4,99 Euro herunterladen.

Leo’s Fortune ist ein Abenteuer in fünf Akten, in denen man sich mit einem kleinen kugelrunden etwas durch verschiedene Welten bewegt und auf immer neue Herausforderungen trifft. Neben den 20 Leveln gibt es vier Bonus-Level und einen Hardcore-Modus, der nach dem Ende des Spiels freigeschaltet wird. Hier hat man nur ein Leben und muss versuchen, in 20 Leveln am Stück so weit wie möglich zu kommen.

Leo’s Fortune punktet mit toller Aufmachung

Aber bis dahin ist es ein langer Weg. Jedes Level in Leo’s Fortune dauert rund fünf Minuten, wobei man im ersten Anlauf so gut wie nie alle drei Sterne erreichen wird (was allerdings auch nicht zwingend notwendig ist). Um das zu schaffen, muss man nicht nur alle der zuvor verloren gegangenen Goldmünzen einsammeln, sondern darf auch nicht sterben und muss unter einer bestimmten Zeit bleiben.

Dank der einfachen Steuerung ist das in einem zweiten Anlauf durchaus machbar. Mit dem linken Daumen kann man den kleinen Leo nach links und rechts bewegen, mit dem rechten Daumen steuert man nach oben und unten, um die kleine Kugel aufzublasen und schweben zu lassen oder einen kleinen Sturzflug auszulösen.

Das Gameplay gefällt uns außerordentlich gut, was nicht ganz positiv ist, ist die Tatasche, dass die Entwickler seit dem Start im April 2014 keine neue Inhalte geliefert haben – das ist schade. Über neue Level würden sich die Bestandskunden freuen, immerhin haben die meisten ja mehr als 3 Euro für das Spiel bezahlt. Das soll aber letztlich nichts an der Tatsache ändern, dass man für 99 Cent einen echten Leckerbissen bekommt, wie ihr auch im folgenden Video sehen könnt.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Habe das Spiel schon vor einer ganzen Weile zum vollen Preis gekauft. Selbst der lohnt sich auch wenn Angebote natürlich noch besser sind. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de