Logitech: Neuer G560 Gaming-Lautsprecher und G513 RGB-Gaming-Tastatur vorgestellt

Ihr seid leidenschaftliche Gamer und nutzt dafür euren Mac oder PC? Dann sind die beiden neuen Produkte von Logitech vielleicht einen Blick wert.

Logitech G560 Lautsprecher

Logitech G ist eine Marke von Logitech und konzentriert sich vornehmlich auf die Entwicklung und den Vertrieb von leistungsstarker Gaming-Hardware, die speziell auf die Bedürfnisse von Spielern ausgerichtet worden sind. Mit dem Logitech G650 Gaming-Lautsprecher und der G513 RGB-Gaming-Tastatur gibt es nun zwei weitere Produkte im Portfolio, mit dem sich Mac- und PC-Gamer noch wohler in ihren Spielewelten fühlen sollen.

Der Logitech G560 Gaming-Lautsprecher bietet 240 Watt Maximalleistung, die genügend Power für Musik und Spiele liefert, sowie 3D-Audio mit DTS:X Ultra 1.0 für positionales Audio im Spiel. Der Logitech G560 basiert auf der eigenen Lightsync-Technologie und synchronisiert die RGB-Beleuchtung und Audio-Wiedergabe in Echtzeit, um das Gameplay auf dem Bildschirm zu optimieren. Die vorhandenen Licht- und Animationseffekte können in rund 16,8 Millionen Farben mit vier Lichtzonen individuell angepasst werden.

Auch in Sachen Konnektivität macht der Logitech G560 eine gute Figur: Mit USB, einem 3,5 mm-Klinkenanschluss und Bluetooth sollten alle Gamer-Wünsche erfüllt werden. In Kombination mit der integrierten Logitech Easy-Switch-Technologie kann nahtlos zwischen bis zu vier angeschlossenen Geräten wie PC, Smartphone oder auch Tablet gewechselt werden. Hierdurch kann die Lieblings-Playlist vom Handy aus angehört werden, während ein Spiel auf dem PC läuft. Die Lightsync-Technologie ist nämlich nicht nur auf PC-Spiele, sondern auch für das Abspielen von Video- und Musikinhalten ausgelegt.

Tasten der G513-Tastatur schalten bis zu 25 Prozent schneller

Logitech G513 Tastatur

Das Gaming-Set wird komplettiert von der Logitech G513 RGB-Gaming-Tastatur. Diese verfügt über Logitechs typisches und preisgekröntes Tastatur-Design und wird mitsamt einer RGB-Beleuchtung und Lightsync-Unterstützung ausgeliefert. Die Tastatur bietet die Wahl zwischen den zwei mechanischen Schaltern Romer-G Tactile und Romer-G Linear. Die taktile Version bietet während der Betätigung ein sanftes taktiles Feedback, während die lineare Version einen sanften Tastenanschlag ermöglicht.

Gerade im Gaming-Bereich sind vor allem auch strapazierfähige und langlebige Produkte von großer Bedeutung, da sie häufig großen Belastungen ausgesetzt sind. Logitech berichtet, dass der Schalter „zuverlässiger und langlebiger ist als herkömmliche mechanische Schalter.“ Die Romer G-Tasten schalten bis zu 25 Prozent schneller als der führende Wettbewerber bei einem Abstand von 1,5 mm und einer kraftarmen 45g-Betätigung, um eine sofortige Reaktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Die Logitech G513 Gaming-Tastatur verfügt über ein eloxiertes und gebürstetes Aluminium 5052-Topcase – ein Material, welches auch im Flugzeugbau verwendet wird und extrem robust ist. Neben ihrem schlanken Design hält die neue Tastatur zudem einen integrierten USB-Verlängerungsdurchgangsport und eine optionale Handballenauflage, die für Komfort bei langen Sessions sorgt, bereit.

Der Logitech G560 Gaming-Speaker und die G513 RGB-Gaming-Tastatur werden aller Voraussicht nach ab Anfang April dieses Jahres zu Preisen von 249 Euro bzw. 179 Euro im Handel erhältlich sein. Tastatur-Käufer können dann außerdem zwischen zwei Farbvarianten, Carbon und Silber (nur Romer-G Tactile) auswählen.

Kommentare 2 Antworten

    1. Moin Maddoc,
      die Tasten sind leider nicht alle frei programmierbar. Logitech setzt auch hier nur auf die F1 bis F12-Tasten. Ich finde das aber in Ordnung, welche Tasten nutzt Du denn für Deine Makros?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de