Nuki: Smartes Türschloss erhält neuen Alexa-Skill

Die Steuerung des Nuki Smart Lock wird mit Alexa einfacher. Das ist neu.

Nuki Combo

Das Nuki Smart Lock habe ich seit dem Start im Einsatz und bin immer noch sehr zufrieden. Etwas später ist auch Fabian auf das Schloss aufmerksam geworden und möchte es ebenfalls nicht mehr missen. Die Steuerung per Nuki-App funktioniert gut, zudem gibt es seit geraumer Zeit einen Alexa-Skill, mit dem man die Tür öffnen und zusperren kann.

Dieser Skill setzt jedoch voraus, dass im Sprachbefehl ein „sage Nuki“ oder „frage Nuki“ vorhanden sein muss. Das Aufsperren und öffnen der Tür benötigt zusätzliche eine PIN. Der neue Alexa-Skill ist zwar funktional beschränkter, funktioniert aber einfacher.

Alexa verschließt mit Nuki die Tür auf Zuruf

Denn mit dem neuen Skill genügt ein „Alexa, verschließe die Eingangstür“ und schon verriegelt das Smart Lock die Tür. Auf den Zusatz „mit Nuki“ kann man verzichten. Der neue Skill erlaubt allerdings nur das Verschließen sowie die Statusabfrage, ob die Tür verschlossen ist. Der Name des Nuki Smart Lock muss in der Alexa-App hinterlegt werden. Zudem wird die Nuki Bridge sowie ein kostenloser Nuki Web-Account benötigt. Die Einrichtung erfolgt dabei über das Web-Interface.

Der HomeKit-Support lässt derweil auf sich warten. Mit iOS 11.3 führt Apple aber endlich die Software-Authentifizierung für HomeKit ein, demnach können schon bestehende Produkte einfacher nachgerüstet werden, bei smarten Türschlössern gelten aber höhere Sicherheitsstandards. Das Danalock v3, das ich schon vorbestellt habe, wirbt mit HomeKit-Unterstützung und soll Ende März ausgeliefert werden. In diesem Zeitraum werden wohl viele weitere Hardware-Produkte HomeKit-Support nachreichen.

Nuki Combo - Elektronisches Türschloss (Smart...
308 Bewertungen
Nuki Combo - Elektronisches Türschloss (Smart...
  • PRAKTISCHER ONLINE ZUGRIFF - In der Kombination mit der Nuki Bridge haben Sie auch von unterwegs Zugriff auf alle Funktionen des Smart Locks.
  • STEUERN AUS DER FERNE - Öffnen Sie Ihrer Reinigungskraft, dem Haustiersitter oder Handwerkern Ihre Tür auch wenn Sie nicht Zuhause sind - bequem via Nuki Web oder Nuki App.

Kommentare 9 Antworten

  1. Wie gut, dass die meisten Leute kein Festnetztelefonie mit AB mehr haben. Sonst müssten die Einbrecher nur noch warten bis keiner mehr zuhause ist, anrufen, AB geht dran und man sagt einfach nur noch: „Alexa, sag Nuki öffne Haustür“ – Sesam öffne Dich! ?

    1. ich find das nuki und Alexa super es spperrt auf komando zu udn mit einem Pin öffnet die Alexa auch aber ich möchte lieber nru aufsperren nicht öffnen da ja dabei die Türe aufgeht. kann mir da jemand helfen

      mein mann ist behindert die Fob funktionniert nur 2 meter von dre türe entfernet aber die Alexa könnte er vom bett aus dirigieren deswegen haben wir usn auch die Alexa udn das Nuki gekauft.

      damit er die therpeuten isn haus lassen kann, udn eben nru die…..

      Michaela

      1. Hmmm… vielleicht können wir die Quelle nutzen!
        Es ist ja ein Verkaufsangebot, eine Annahme ist ein Kaufvertrag… voilá… das Leben kann so schön sein.
        Einer aus der Rubrik … Theorie meets Realität 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de