art: Das Kunstmagazin ist als eMag für iPhone & iPad verfügbar

Wer das Magazin art auch auf iPhone und iPad lesen möchte, kann jetzt die Gratis-App laden.

Wer sich für Kunst und Kultur interessiert, wird sicher auch schon einmal über das Magazin art (App Store-Link) gestolpert sein. Ab sofort lassen sich die Inhalte auch per iPhone und iPad abrufen – der Download ist 10,8 MB groß.

Thematisch muss der Bereich natürlich gefallen. Dann kann man mit art Kunst hautnah erleben. Unter anderem gibt es Berichte über Künstler und ihr Atelier, zudem erfahrt ihr mehr über Malereien und Skulpturen und könnt Medienkunst und Street Art entdecken. Dazu gesellen sich Ausflüge in die Kunstgeschichte zu großen Künstler und Meisterwerken der Vergangenheit.

Das Lesen auf dem iPad macht nur bedingt Spaß. Im Querformat ist der Text wirklich sehr klein und nicht für das Displayformat optimiert, im Hochformat wurde immerhin eine Lese-Funktion integriert, die nur den Text darstellt, die ähnlich wie die Reader-Ansicht in Safari funktioniert. Für den verlangten Preis hätten wir hier etwas mehr erwartet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de