Better Battery: Hilfreiches Mac-Tool am Wochenende für nur 99 Cent

Das im September noch für 3,99 Euro veröffentlichte Better Battery kann am Wochenende für 99 Cent aus dem Mac App Store geladen werden.

Das wünschen sich wohl alle Besitzer des MacBook Air oder MacBook Pro: IN den entscheidenden Momenten ein wenig mehr Akkulaufzeit. Das ist kein Ding der Unmöglichkeit, wie Better Battery (App Store-Link) beweist. Aktuell gibt es die zuletzt 1,99 Euro teure und mit viereinhalb Sternen bewertete App zum Sparpreis von nur 99 Cent.

Weiterlesen

Better Battery bereits günstiger: Akku des MacBooks schonen

Vor etwas mehr als einer Woche wurde Better Battery im Mac App Store veröffentlicht, heute gibt es die App bereits günstiger.

Kurz nach der Veröffentlichung haben wir euch Better Battery (App Store-Link) am 12. September vorgestellt. Zehn Tage später gibt es die App für alle MacBook-Nutzer bereits zum halben Preis: Für 24 Stunden kostet das praktische Werkzeug nur 1,99 Euro statt 3,99 Euro. Rezensionen gibt es für Better Battery bisher keine, daher wollen wir noch einmal kurz unsere Eindrücke und die Funktionsweise der App schildern.

„Das Funktionsprinzip von Better Battery ist relativ einfach. Die App misst die Zeit, die der User sein MacBook in Batteriebetrieb und am Ladegerät verwendet. Diese Daten der letzten 20 Tage werden dann für die Berechnung der optimalen täglichen Batteriezeit genommen“, berichtet der Entwickler auf unsere Anfrage. „Als Grundlage wurden Apples bzw. allgemeine Empfehlungen für die Verwendung von Lithium-Polymer-Batterien genommen – und natürlich sehr viel testen. Ich selbst und einige meiner Tester haben Prototypen der App schon mehrere Jahre in Verwendung.“

Weiterlesen

Better Battery: Neue App soll Lebensdauer des MacBook-Akkus erhöhen

Andreas Grossauer, der Entwickler der bekannten Wetter-App Temps für den Mac, hat am Freitag seine neue App veröffentlicht: Better Battery.

Eigentlich ist Better Battery (App Store-Link) mit wenigen Worten erklärt und besser als die Beschreibung im Mac App Store könnten wir es wohl auch nicht: Die App hilft die Lebensdauer der Batterie des MacBooks zu verlängern. Ob das wirklich funktioniert, wissen wir nach einem Tag mit Better Battery natürlich noch nicht. Was der Entwickler der 3,99 Euro teuren Mac-Anwendung sagt, klingt aber sehr logisch.

„Das Funktionsprinzip von Better Battery ist relativ einfach. Die App misst die Zeit, die der User sein MacBook in Batteriebetrieb und am Ladegerät verwendet. Diese Daten der letzten 20 Tage werden dann für die Berechnung der optimalen täglichen Batteriezeit genommen“, berichtet der Entwickler auf unsere Anfrage. „Als Grundlage wurden Apples bzw. allgemeine Empfehlungen für die Verwendung von Lithium-Polymer-Batterien genommen – und natürlich sehr viel testen. Ich selbst und einige meiner Tester haben Prototypen der App schon mehrere Jahre in Verwendung.“

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de