BIT.TRIP FLUX: Irrsinnig schnelles Retro-Arcade Game für den Mac erhält Apple-Empfehlung

Ihr mögt es, Retro-Games auf dem Mac zu spielen? Dann ist das neue BIT.TRIP FLUX vielleicht ein Kandidat für eure Sammlung.

Als Vertreter der sogenannten „Paddle-based“-Spiele, bei denen ähnlich wie bei einem Brick Breaker-Titel eine Plattform gesteuert wird, mit der Kugeln im Spiel gehalten werden, ist auch das seit Anfang Dezember 2014 im deutschen Mac App Store vertretene BIT.TRIP FLUX (Mac Store-Link) ein Game, das vor allem auf Reaktion und Schnelligkeit setzt, und dem Nutzer so auf diese Art und Weise alles abverlangt.

Mit einem Kaufpreis von aktuellen 9,99 Euro ist BIT.TRIP FLUX allerdings wahrlich kein Schnäppchen. Für das kleine Retro-Arcade-Game müssen außerdem 103 MB des eigenen Speicherplatzes auf dem Mac freigehalten werden, zudem ist für die Installation mindestens OS X 10.6 oder neuer erforderlich. Zumindest letzteres sollte auf den meisten annähernd aktuellen Macs kein Problem darstellen. Auch Apple präsentiert das bisher leider nur in englischer Sprache vorliegende BIT.TRIP FLUX gegenwärtig in der Rubrik „Die besten neuen Spiele“ im deutschen Mac App Store.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de