Das Beste aus dem Juli: Das sind Apples Favoriten

Unsere eigenen Favoriten des Monats Juli haben wir euch schon vorgestellt. Auch Apple hat seine Favoriten gewählt.

Severed (Universal-App, 6,99 Euro)
Severed ist in vielen Belangen ein sehr ungewöhnliches Abenteuer-Spiel. Zum einen fallen dem Nutzer gleich nach dem Start der App die kunterbunten, an Papiercollagen erinnernden Grafiken auf, die mir in einer solchen Form selten in einem Spiel begegnet sind, aber eine ganz eigene Faszination mit einem psychedelischen Hauch ausüben. Mit Hilfe einer simplen, aber zuvor in einem kurzen Tutorial noch einmal erklärten touchbasierten Steuerung hat man sich als Sasha durch fantastisch-mystische Welten voller mysteriöser Kreaturen und gefährlicher Monster zu kämpfen – mit dem großen Ziel, die eigene verschwundene Familie um ihre Eltern und ihren Bruder wiederzufinden und lebendig nach Hause zu bringen. Hier geht es zu unserem Testbericht.

Weiterlesen


Das Beste aus dem Juli: Das sind Apples Favoriten

Unsere eigenen Favoriten aus dem vergangenen Monat haben wir euch schon vorgestellt. Welche Apps die Apple-Redaktion ausgewählt hat, sagen wir euch folgend.

Beste App: F.A.Z. Der Tag

Mit F.A.Z. Der Tag lassen sich die wichtigsten Nachrichten des aktuellen Tages schnell und übersichtlich einsehen. „Das Konzentrat des Tages, in besonders ansprechender Form“, heißt es demnach in der App-Beschreibung der Entwickler der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ohne großen Schnickschnack bekommt ihr das Wichtigste der letzten 24 Stunden, vor allem aus dem Bereich Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, ansprechend präsentiert. (Universal, kostenlos, zum Bericht)

Weiterlesen

Das Beste aus dem Juli: Apple hebt 22 Apps hervor

Apple möchte euch gerne die besten Apps aus dem Monat Juli empfehlen.

Der Juli ist schon wieder vorbei und die Apple Redaktion hat insgesamt 22 Apps ausgesucht und in der Kategorie “ Das Beste aus dem Juli“ gelistet. Gerne möchten wir auf einige Apps kurz eingehen, eine Liste aller Empfehlungen findet ihr natürlich ebenfalls.

Beste App und bestes Spiel

Airbnb: Airbnb ist eine Applikation für das iPhone, mit der man kinderleicht ein Zimmer in einer fremden Stadt buchen kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Portalen werden hier aber auch private Angebote eingestellt, so dass ihr tolle Zimmer in einer perfekten Lage für kleines Geld buchen könnt. Insgesamt gibt es mehr als 600.000 Inserate in über 34.000 Städten. Die iPhone-App wurde zudem vor kurzem aktualisiert und mit einem neuen Design ausgestattet. Einen ausführlichen Praxis-Test reichen wir demnächst nach. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de