Desktop Toys: Box mit Spielsachen sorgt für spielerischen Zeitvertreib am Mac

Die meisten von uns werden morgen wieder zum gewohnten Arbeitsalltag zurückkehren. Mac-Besitzer können mit Desktop Toys der grauen Routine etwas entfliehen.

Desktop Toys (Mac Store-Link) ist am 6. Mai dieses Jahres im Mac App Store erschienen, und kann zur Zeit für 2,69 Euro heruntergeladen werden. Ganz ohne ist der Download mit seinen 259 MB allerdings nicht, dafür sind die Anleitungen der App allerdings auch komplett in deutscher Sprache verfügbar.

Desktop Toys kann ganz normal über das Launchpad oder die Programmleiste geöffnet werden, dafür muss mindestens Mac OS X 10.7 und ein 64-Bit-Prozessor auf dem Mac installiert sein. Da die App den Desktop bzw. Schreibtisch als Spielplatz nutzt, wird für das Gameplay auch die Programmleiste ausgeblendet. Daher eignet sich Desktop Toys auch für die Beschäftigung von Kindern – sie können außer auf die Menüleiste auf keine weiteren Programme zugreifen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de