Don’t Shoot Yourself!: Geschicklichkeitsspiel heute zum Nulltarif

Heute sind nicht nur viele neue Spiele erschienen, auch lassen sich einige kostenlos herunterladen.

Im November feierte Don’t Shoot Yourself! (App Store-Link) sein Debüt im App Store und wurde stets zu 89 Cent angeboten. Jetzt lässt sich das 33,8 MB große Spiel für iPhone und iPad erstmals kostenlos spielen. Die Bewertungen mitteln sich aktuell bei guten vier von fünf Sternen.

In “Don’t Shoot Yourself!” ist der Name Programm. In mehr als 50 Leveln sollte man sich mit seinen abgeschossenen Elementen nicht selbst treffen. Mit einem Raumschiff bereist ihr verschiedene geometrische Formen, in denen man in jedem Level 100 Pixel verteilen muss – doch genau aus diesem Grund gibt es chronischen Platzmangel.

Weiterlesen


Don’t Shoot Yourself!: Geschicklichkeitsspiel mit Frust- und Suchtfaktor

Schon vor dem berüchtigten Spiele-Donnerstag ist ein erstes Game im App Store erschienen: Don’t Shoot Yourself!

Mit Don’t Shoot Yourself! (App Store-Link) hat Ayopa Games ein weiteres Spiel veröffentlicht. Aus der Entwicklerschmiede stammen schon Swift Revenge, Death Golf oder Mailmen. Schon einen Tag von dem Spiele-Donnerstag kann man sich das 89 Cent günstige Don’t Shoot Yourself! auf iPhone und iPad laden.

In „Don’t Shoot Yourself!“ ist der Name Programm. In über 50 Leveln darf man sich mit seinen abgeschossenen Elementen nicht selbst treffen. Mit einem kleinen Raumschiff macht man sich auf die Reise und bereist verschiedene geometrische Formen, in denen man in jedem Level 100 Pixel verteilen muss, um das Level mit drei Sternen zu bestehen. Doch genau aus diesem Grund wird es sehr schnell eng auf dem Display.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de