ETA: iPhone-App berechnet voraussichtliche Ankunftszeit

Wie weit ist es bis zum Büro, zu den Eltern oder nach Hause? Mit der iPhone-App ETA hat man diese Daten immer im Blick.

Wann genau ist eigentlich die „Estimated Time of Arrival“, kurz ETA (App Store-Link) oder auch die voraussichtliche Ankunftszeit? Wer das auf einen Blick sehen möchte, kann zur gleichnamigen App für das iPhone greifen, die von Apple aktuell in der Kategorie „die besten neuen Apps“ gelistet wird. Der 2,2 MB große Download kostet 1,79 Euro und hat bisher noch keine Bewertungen im App Store erhalten.

Um sich die ungefähre Reisedauer und Ankunftszeit anzeigen lassen zu können, muss man in ETA natürlich erst einmal Orte anlegen. Hier kann man entweder den aktuell Standort festhalten, eine Adresse eingeben oder einen Kontakt importieren. In der Hauptansicht der App kann man dann die Fahrzeit, den hinterlegten Namen und eine kleine Kompass-Nadel sehen.

Weiterlesen


ETA: iPhone-App zum schnellen Erreichen von Zielen & Kontakten

Mit ETA hat die Entfernung und Reisezeit zu seinen beliebtesten Orten immer im Blick – und kann sich eine Route schneller anzeigen lassen als mit der Karten-Applikation.

In der heutigen Zeit, in der fast jedes Telefon als Navigationsgerät genutzt werden kann, ist es eigentlich schon fast ausgeschlossen, dass man nicht den richtigen und schnellsten Weg ans Ziel findet. Hier sind die Apples Karten-App und Google Maps sicherlich die Wahl der meisten Benutzer. Wer aber auf einen Blick sehen will, wie lange er zum Ziel benötigt und dazu nicht alle Daten manuell eingeben möchte, kann nun auf eine neue iPhone-App setzen. Natürlich bekommt man diese Information auch aus den bereits bekannten Apps, das neue ETA (App Store-Link) setzt allerdings auf einen etwas anderen Weg.

ETA steht als iPhone-App zum Einführungspreis von 1,79 Euro im App Store bereit. Die App setzt mindestens iOS 7 oder neuer voraus und ist mit einer Downloadgröße von 1,5 MB flott geladen und installiert. ETA kann nur dann seinen Job machen, wenn man der App Zugriff auf seinen Standort gestattet. Die Benutzerführung in ETA ist sehr übersichtlich und simpel gestaltet. Über den Plus-Button kann man bequem einen Standort hinzufügen. Hier kann man den aktuellen Standort direkt in seine Liste aufnehmen und mit einem Namen versehen oder nach einem beliebigen Standorten suchen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de