FALK Reiseführer für Berlin zum Nulltarif

Es ist nicht das erste Mal, dass es einen Reiseführer für unsere Hauptstadt kostenlos gibt. Nun ist auch FALK Guide Berlin unentgeltlich ladbar.

Schon vor einiger Zeit war mTrip Berlin kostenlos, nun zieht Falk nach.

Der größte Vorteil des Reiseführers von Falk ist, das er komplett offline genutzt werden kann. Die integrierte Karte zeigt den eigenen Standort an. Von dort aus kann man sich, die sich in der Umgebung befindenden Ziele, anzeigen lassen.

Möchte man sich eine Route zu einer Sehenswürdigkeit bestimmen lassen muss diese über das Mobilfunknetz abfragen. Ist die Karte jedoch einmal heruntergeladen, kann diese nach Belieben offline verwendet werden.

Der sonst 3,99 Euro teure Reiseführer wird für kurze Zeit zum Nulltarif angeboten. Wer einen Trip nach Berlin plant, sollte den Reiseführer für die Hosentasche nicht vergessen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de