Fix the Leaks: Kniffliges Casual-Game neu im App Store

Fix the Leaks ist seit einigen Tagen im App Store verfügbar und lädt zum kostenlosen Test ein.

Fix the Leaks (iPhone/iPad) steht in zwei separaten Versionen für iPhone und iPad zum Download bereit. Durch den Gratis-Download kann man die ersten Level kostenfrei antesten, wer alle 100 Level bestreiten möchte, muss einmalig 89 Cent zahlen.

Fix the Leaks erinnert vielleicht auf den ersten Blick an Cut the Rope, das ja zur Zeit kostenlos angeboten wird, auf den zweiten Blick ist das Spielprinzip allerdings verschieden. Wie der Name es schon sagt, müssen hier Löcher mit kleinen bunten Wollknäueln gestopft werden.

Zu Beginn jeden Levels kann man Seile spannen – ist man sich sicher, dass mit der eigenen Konstruktion alle Löcher gestopft werden, kann man auf Start drücken. Bestenfalls wurden die Seile so gespannt, dass die kleinen Woll­knäu­ele alle offenen Löcher belegen – sind mehrere in einem Level vorhanden, genügt das Verschließen einer der vielen Öffnungen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de