IM+ Video: Videochat mit Facebook-Freunden

Angekündigt war die Applikation schon etwas länger, nun steht sie im App Store zum Download bereit.

IM+ Video (App Store-Link) wird von Shape angeboten, die auch schon den wohl meistbenutzten Messenger IM+ in den App Store gebracht haben. Um IM+ Video überhaupt nutzen zu können, muss man über ein Facebook-Konto verfügen. Für diejenigen die dort nicht registriert sind, ist die App nutzlos.

Wie schon angekündigt wird IM+ Video einen Videochat zwischen Facebook-Nutzern ermöglichen. Mit IM+ Video ist allerdings auch ein normaler Chat möglich, der sehr einfach gehalten ist, aber gut funktioniert. Der Versand von Bilder oder Emoticons ist auch aktiviert.

Um jemanden über VoIP anzurufen, genügt ein klick auf „Call“ und schon wird der Gegenüber dazu aufgefordert einen Link anzuklicken, sofern er sich am Rechner befindet. Danach ist ein Videchat mit Sound möglich. Außerdem kann man am iPhone einstellen, ob die Front- oder rückwärtige Kamera genutzt werden soll.

Die Qualität ist ganz okay, jedoch ruckelt es anfangs. Hier spielt auch die Internetverbindung eine große Rolle. Der Vorteil an IM+ Video ist, das die App Plattform unabhängig ist. Das bedeutet, dass man mit dem iPhone Freunde mit einem Mac, einem Windows- oder Linux-Rechner erreichen kann.

IM+ Video ist eine neue eigenständige App mit drei Layout-Optionen, Push-Nachrichten und eigenem Video- und Sound-Daten-Transfer-System. Die App wird kostenlos bereitgestellt und enthält keine Werbung.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de