Apple veröffentlicht iOS 10.3, macOS 10.12.4, watchOS 3.2 und tvOS 10.2

Für iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Apple TV stehen Softwareupdates bereit. Wie immer kann die Installation „over the air“ erfolgen oder per iTunes/Apple TV.

Ab sofort steht iOS 10.3 für iPhone und iPad zum Download bereit. Nach sieben Beta-Versionen steht die finale Version zur Installation zur Verfügung und bringt unter anderem das Feature „Meine AirPods suchen“ sowie weitere Siri-Interaktionen mit. Das Update ist bei mir auf dem iPhone 615 MB groß und beinhaltet folgende Änderungen und Neuerungen.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Smartes Heizen & ein Ausblick auf iOS 10.3

Auch in dieser Woche gab es rund um den App Store zahlreiche spannende Themen. Was besonders wichtig war, lest ihr in unserem kleinen Wochenrückblick.

Smartes Heizen: Seit diesem Winter bietet der deutsche Hersteller Tado nicht nur eine Steuerung für komplette Heizungsanlagen, sondern auch einfache smarte Heizkörper-Thermostate an. Das Starter-Set bestehend aus Bridge und zwei Thermostaten haben wir seit etwas mehr als einer Woche bei uns im Büro im Einsatz und sind vom System wirklich begeistert: Das Design, die Steuerung und die Funktionen stimmen, HomeKit-Support soll in Kürze folgen. Am Freitag haben wir Tado sogar in München besucht und interessante Eindrücke gewonnen. Mehr dazu lest ihr im Testbericht der Heizkörper-Thermostate von Tado, den wir in ein bis zwei Wochen veröffentlichen werden – falls ihr schon vorher loslegen wollt, bekommt ihr das Starter-Set aktuell mit Rabatt.

Weiterlesen

App Store: App-Entwickler können bald auf Rezensionen antworten

Nach fast neun Jahren liefert Apple endlich eine Funktion, auf die wir schon lange gewartet haben. Besonders Entwickler dürfte dieser Schritt freuen.

Ihr kennt es doch sicher alle: Man kratzt seine letzten Taler auf dem iTunes-Konto zusammen und kauft auf dem iPhone oder iPad eine App, die man schon immer kaufen wollte. Nur um dann wenig später festzustellen, dass aus irgendwelchen Gründen etwas nicht so funktioniert, wie es funktionieren sollte. Oftmals entsteht daraus eine kritische Rezension und angefressen vom Fehlkauf wird die App wieder vom Gerät gelöscht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de