Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW7.14)

Die Woche neigt sich dem Ende und wir wollen euch einmal mehr die Apps vorstellen, die Apple für besonders empfehlenswert hält.

iPhone- und iPad-App der Woche – iTranslate Voice 2: Die Neuauflage des Übersetzers kommt bei den Nutzern erneut sehr gut an, es gibt momentan fünf Sterne im Schnitt. In der App wählt man einfach zwei Sprachen aus und drückt dann auf einen kleinen Button, um ein Wort oder einen ganzen Satz zu diktieren, der danach über das Internet übersetzt und vorgelesen wird. Wir finden: Die Spracherkennung funktioniert noch nicht gut genug, damit iTranslate Voice 2 zu einer echten Empfehlung wird. (99 Cent, Universal-App)

Weiterlesen

iTranslate Voice 2 verspricht einfache Übersetzungen: Neue Optik, alte Schwächen

Heute gibt es nicht nur neue Spiele, sondern auch neue Apps – ein Vertreter ist iTranslate Voice 2.

iTranslate Voice ist kein Neuling im App Store. Der Vorgänger ist bereits seit einiger Zeit für das iPhone oder iPad erhältlich und mit viereinhalb Sternen bewertet. Ganz verstehen können wir die gute Wertung nicht, aber vielleicht hat sich beim für iOS 7 optimierten Nachfolger etwas getan? iTranslate Voice 2 (App Store-Link) steht jedenfalls als Universal-App für 99 Cent zum Download bereit.

Der Aufbau der App hat sich nicht großartig geändert, auch wenn das Design an das neue Apple-Betriebssystem angepasst wurde. In iTranslate Voice 2 wählt man zwei Sprachen aus, die danach mit einem kleinen Flaggen-Symbol dargestellt werden. Mit einem Fingertipp auf das Icon aktiviert man die Spracherkennung – man kann ein Wort oder einen ganzen Satz sprechen, der daraufhin übersetzt und per Text sowie Sprachausgabe ausgegeben wird. Im Gegenzug kann der gegenüber dann in seiner eigenen Sprache antworten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de