Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW7.14)

Die Woche neigt sich dem Ende und wir wollen euch einmal mehr die Apps vorstellen, die Apple für besonders empfehlenswert hält.

iTranslate Voice 2 Stubies Max Axe World of Gibbets 3

iPhone- und iPad-App der Woche – iTranslate Voice 2: Die Neuauflage des Übersetzers kommt bei den Nutzern erneut sehr gut an, es gibt momentan fünf Sterne im Schnitt. In der App wählt man einfach zwei Sprachen aus und drückt dann auf einen kleinen Button, um ein Wort oder einen ganzen Satz zu diktieren, der danach über das Internet übersetzt und vorgelesen wird. Wir finden: Die Spracherkennung funktioniert noch nicht gut genug, damit iTranslate Voice 2 zu einer echten Empfehlung wird. (99 Cent, Universal-App)

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Stubies: Ein witziges Casual-Game aus deutscher Entwicklung, das ebenfalls mit guten viereinhalb Sternen bewertet ist. Das vornehmliche Ziel von Stubies ist es, kleine, auf dem Screen umherlaufende Figuren unterschiedlicher Farbe mit solchen gleicher Farbe zusammen zu führen. Die Steuerung funktioniert dabei über einfache Wischgesten. Um diue höchste Punktzahl geht es hier nicht unbedingt, stattdessen gibt es vier Welten mit jeweils 15 Leveln. (89 Cent, Universal-App)

Gratis-App der Woche – Max Axe: Dank Apple gibt es auch in dieser Woche eine App kostenlos, man kann immerhin 1,79 Euro sparen. Man schlüpft in die Rolle von Max, seines Zeichens ein Barbar, der ausgestattet mit seiner Axt durch den Räuberwald laufen muss. Die Steuerung von Max Axe ist dabei super simpel und man benötigt lediglich einen verdammt schnellen Finger. Denn nur wenn man die Axt immer in die richtige Richtung wirft, kommt man besonders weit. (kostenlos, Universal-App)

appgefahren-Tipp der Woche – World of Gibbets: Vor der App gab es bereits ein Flash-Spiel mit diesem Namen, das mehr als 500 Millionen Mal gespielt wurde. Mit der Umsetzung für iPhone und iPad kann FDG Entertainment zufrieden sein – denn es gibt 120 Level voller Spielspaß. In World of Gibbets wird man zum Helden. Man hat nämlich die Aufgabe, am Galgen hängende Leute vor dem Tod zu bewahren, indem man den Strick mit Pfeil und Bogen durchtrennt. Das kann zwar auch mal ins Auge gehen, ist aber insgesamt klasse gemacht. (89 Cent, Universal-App)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de