Stubies: Buntes Puzzle-Spiel wird heute verschenkt

Auch Stubies steht heute ohne Preis im App Store zum Download bereit.

Ihr habt Monument Valley schon gratis installiert? Gut! Dann könnt ihr euch jetzt auch Stubies (App Store-Link) kostenlos sichern. Der sonst 1,99 Euro teure Download ist im Februar letzten Jahres erschienen und wird jetzt erstmals zum Nulltarif angeboten. Stubies ist 89,2 MB groß und für iPhone und iPad optimiert. Optionale In-App-Käufe sind verfügbar, aber nicht wirklich notwendig.

Das vornehmliche Ziel von Stubies ist es, kleine umherlaufende Figuren unterschiedlicher Farbe mit solchen gleicher Farbe zusammen zu führen. Dazu bedient man sich eines einfachen Prinzips: Die entsprechenden Männchen werden über Wischgesten in die richtige Richtung gelenkt, so dass sie mit anderen Figuren derselben Farbe zusammentreffen und sich daraufhin auflösen.

Weiterlesen

Zum Zeitvertreib: Vier tolle Spiele-Empfehlungen für iPhone und iPad

Noch rund sieben Stunden bis zur Apple-Präsentation auf der WWDC, über die wir in unserem Live-Ticker berichten. Wir wollen euch vier bekannte Spiele vorstellen, mit denen ihr euch bis dahin die Zeit vertreiben könnt.

Stubies (Universal-App, 89 Cent)
Ein witziges Casual-Game aus deutscher Entwicklung, das aktuell mit vollen fünf Sternen bewertet ist. Das vornehmliche Ziel von Stubies ist es, kleine, auf dem Screen umherlaufende Figuren unterschiedlicher Farbe mit solchen gleicher Farbe zusammen zu führen. Die Steuerung funktioniert dabei über einfache Wischgesten. In insgesamt vier Welten mit jeweils 15 Leveln gilt es außerdem, eine bestimmte Punktzahl zu erreichen, um in das nächste Level vorstoßen zu können. Diese Punktzahl wird durch das Verbinden der Männchen kontinuierlich geringer, bis sie letztendlich bei Null angelangt ist und der Gamer sich auf das nächste Level stürzen kann.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW7.14)

Die Woche neigt sich dem Ende und wir wollen euch einmal mehr die Apps vorstellen, die Apple für besonders empfehlenswert hält.

iPhone- und iPad-App der Woche – iTranslate Voice 2: Die Neuauflage des Übersetzers kommt bei den Nutzern erneut sehr gut an, es gibt momentan fünf Sterne im Schnitt. In der App wählt man einfach zwei Sprachen aus und drückt dann auf einen kleinen Button, um ein Wort oder einen ganzen Satz zu diktieren, der danach über das Internet übersetzt und vorgelesen wird. Wir finden: Die Spracherkennung funktioniert noch nicht gut genug, damit iTranslate Voice 2 zu einer echten Empfehlung wird. (99 Cent, Universal-App)

Weiterlesen

Stubies: Buntes Indie-Game um die Zusammenführung gleichfarbiger Figuren

Traditionell gibt es am Donnerstag immer eine ganze Reihe neuer Spiele im App Store – auch Stubies gehört in dieser Woche dazu.

Die Universal-App steht seit dem heutigen 13. Februar im deutschen App Store bereit und kann dort zum kleinen Preis von 89 Cent geladen werden. Stubies (App Store-Link) nimmt auf euren iPhones, iPod Touch und iPads knapp 74 MB in Anspruch und kann auf allen Geräten ab iOS 7.0 installiert werden. Zudem haben die Indie-Entwickler Lukas Bahrle und Andreu Taberner bereits eine deutsche Lokalisierung ins Game integriert, so dass auch ohne Fremdsprachenkenntnisse nach Herzenslust gespielt werden kann.

Das vornehmliche Ziel von Stubies ist es, kleine, auf dem Screen umherlaufende Figuren unterschiedlicher Farbe mit solchen gleicher Farbe zusammen zu führen. Dazu bedient man sich eines einfachen Prinzips: Die entsprechenden Männchen werden über Wischgesten in die richtige Richtung gelenkt, so dass sie mit anderen Figuren derselben Farbe zusammentreffen und sich daraufhin auflösen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de