Jumping Jupingo: Farbenfrohes Geschicklichkeits-Game mit springfreudigen Spinnen

Beim ersten Anblick von Jumping Jupingo musste ich schlucken: Das sind ja… Spinnen! Spinnen, die von mir meist gehasste Spezies!

Aber gut, in Jumping Jupingo (App Store-Link) scheinen die Entwickler Wert darauf gelegt zu haben, die Arachniden nicht allzu realistisch darzustellen. Kein Wunder, wer will denn schon auf die Kaufkraft vieler Spinnenphobiker verzichten? So sehen Jumping Jupingo und seine Kinder glücklicherweise eher wie knuddelige kleine Teddybären mit großen neugierigen Augen aus. Das Casual Game ist im App Store für 2,69 Euro erhältlich, und kann aufgrund seines Universal-Charakters sowohl auf iPhones, iPod Touch und iPads gleichermaßen installiert werden.

Die Macher von Made with Marmalade haben sich mit dem 47,6 MB großen Spiel eine verrückte Story ausgedacht: Eine wütende Horde abscheulicher Aliens benötigt für ihre Regenschirmfabriken billige Arbeitskräfte. Also haben sie sich auf den Weg zur Erde gemacht und wollen kleine Babyspinnen kidnappen, um sie zur Arbeit zu zwingen. Die Rolle des Spielers ist es, die Babys mit geschickten Aktionen vor den Aliens zu retten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de