Kritter Ball: Durchgeknalltes Flippern mit einem Affen als Kugel

Wer mal wieder Lust verspürt auf eine etwas verrückte Art Pinball zuspielen, der sollte sich Kritter Ball anschauen.

Hier schießt der Affe den Bären oder Wolf ab. Man wundert sich, worum es sich hierbei wohl handeln könnte – die Rede ist von Kritter Ball (App Store-Link), das etwas andere Pinball. Die Pinballkugel ist in diesem Fall keine wirkliche Kugel, sondern ein kleiner Affe. Die App kann kostenlos geladen werden und steht als Universal-App für iPad und iPhone zur Verfügung. Die Downloadgröße beträgt gut 45 MB.

Normalerweise ist es das Ziel beim Pinball die Kugel so lange wie möglich im Spiel zu halten und möglichst viele Punkte zu erzielen. Bei Kritter Ball stehen dagegen unendlich viele „Leben“ zur Verfügung. Das Ziel ist es stattdessen in der vorgegebenen Zeit so viele Punkte wie möglich zu machen. Geht mal eine Kugel durch die Lappen, kommt direkt eine neue in Spiel, wobei zur Strafe Punkte abgezogen werden. Das Spiel ist vorbei, wenn die Zeit abgelaufen ist.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de