Recipes: Einfaches Rezeptbuch für den Mac kostet nur 99 Cent

Der Rezepte-Manager Recipes ist für den Mac heute im Angebot.

Wer all seine Rezepte als digitales Rezeptbuch auf dem Mac verwalten will, kann sich die reduzierte App Recipes (Mac Store-Link) ansehen. Die sonst 9,99 Euro teure Mac-App ist heute für nur 99 Cent erhältlich, kommt aber nicht ganz an den Branchen-Primus Paprika heran.

Recipes, der Name lässt es schon vermuten, ist nur in englischer Sprache verfügbar. Mit wenigen Grundkenntnissen sollte dies aber kein Problem sein. In Recipes könnt ihr Rezepte mit einem Foto hinterlegen. Durch die Angabe von Namen, Zeit, Schwierigkeitsgrad, eine Sterne-Wertung sowie die Zutaten und Anleitung kann ein Rezept von Papier in einen digitalen Inhalt verwandelt werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de