Remotely: iOS-App verbindet iPhone mit der Mac-Festplatte – und das leider unzuverlässig

Die Idee hinter Remotely klingt hervorragend: Ein stetiger Zugriff auf die Mac-HDD, direkt vom iPhone aus.

Remotely (App Store-Link), eine iPhone-App, lässt sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und erfordert neben 93 MB eures Speicherplatzes auch iOS 8.4 oder neuer auf dem Apple-Smartphone. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch bei der Nutzung verzichtet werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de