Threema kann Dateien mit bis zu 20 MB sicher verschicken (Update)

Der Messenger Threema beherrscht jetzt auch das Versenden von Dateien mit einer Größe von bis zu 20 MB.

Update am 31. Juli: Nur einen Tag nach dem fehlerhaften Update haben die Entwickler nachgebessert. Ab sofort steht eine korrigierte Fassung zum Download bereit, Threema läuft damit auch wieder auf Geräten mit iOS 7.

Der sichere Messenger Threema (App Store-Link) hat nicht nur sein App-Icon ein wenig überarbeitet, sondern bietet ab sofort auch den Dateiversand mit bis zu 20 MB Dateigröße an. Das Feature wurde schon vor einigen Wochen für Android freigeschaltet, ab sofort ist es auch für iOS-Nutzer verfügbar.

Per Threema lassen sich also auch Dateien versenden. Unterstützt werden hier unter anderem PDF, animiertes GIF, MP3, DOC, ZIP und vieles mehr. Die maximale Dateigröße beträgt 20 MB, zudem muss der Empfänger auch die aktuelle Version von Threema installiert haben, um Daten empfangen zu können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de