appMagazin: Eure Wünsche für Ausgabe 4

Momentan sind wir mit der Planung des vierten appMagazins beschäftigt. Welche Themen interessieren euch?

Auch wenn die Download-Zahlen der letzten Ausgabe sehr zu wünschen übrig ließen, wollen wir unser appMagazin zunächst weiter fortsetzen. Momentan sind wir auf der Suche nach interessanten Themen für die vierte Ausgabe und wollen aus erster Hand erfahren, was euch interessiert.

Teilt uns einfach in den Kommentaren mit, welche Themen euch interessieren. Gibt es eine bestimmte App, über deren Entstehung ihr mehr erfahren wollt? Oder ein bestimmtes Zubehör, für das ihr euch interessiert? Oder habt ihr einfach nur eine umfangreiche Frage, die geklärt werden soll?

Uns haben in den vergangenen Tagen auch mehrere Mails erreicht, in denen nach dem appMagazin im neuen Zeitungskiosk gefragt wurde. Es ist sicher eine nette Möglichkeit, euch das Magazin bereitzustellen, momentan fehlt unserem Entwickler aber einfach die Zeit, diese Funktion umzusetzen – schließlich haben wir noch viele andere Dinge in der Pipeline.

Umso mehr würden wir uns über eure Unterstützung freuen: Auf der einen Seite mit sinnvollen Kommentaren und ein paar interessanten Themenvorschlägen, aber auch mit dem Download unseres appMagazins (App Store-Link) – wer es noch nicht kennt: Die erste Ausgabe ist komplett gratis, Ausgabe zwei und drei gibt es für gerade einmal 79 Cent im Kiosk (per Doppeltipp aufrufen).

Weiterlesen

Jetzt aber: Die Highlights des zweiten appMagazins

Endlich: Apple scheint seine Server-Probleme in den Griff bekommen zu haben. Damit ist der Weg frei für unser appMagazin (App Store-Link).

Nur noch einmal zum Protokoll: Das appMagazin für iPhone, iPod Touch und iPad kann jetzt kostenlos aus dem App Store geladen werden und beinhaltet die Erstausgabe. Die zweite Ausgabe kann für günstige 79 Cent freigeschaltet werden – um den Kiosk zu öffnen, genügt ein Doppeltipp auf den Bildschirm. Aber welche Themen sind enthalten? Wir wollen euch in diesem Artikel eine kleine Übersicht über die Highlights der zweiten Ausgabe präsentieren.

appgefahren vorgestellt: Auch in der zweiten Ausgabe stellen wir uns wieder näher vor. Unsere fleißige Bloggerin Mel beschreibt sich und ihren Apple-Wahn nicht nur selbst, auch Fabian und Freddy haben jeweils einen Absatz zur damals ersten weiblichen Unterstützung beigetragen. Als Nutzer des Monats wird Dr. Tiki vorgestellt, außerdem listet Schreiberling Yvi ihre aktuellen Top-5 für iPhone und iPad auf.

Von der Idee ins Spiel: Während es Betty aus Galaxy on Fire 2 auf das Cover der zweiten Ausgabe geschafft hat, haben wir keine Mühen gescheut und die Entwickler in Hamburg besucht. Dort hat man uns detailliert erklärt, wie es ein Raumschiff von der ersten Idee bis in das fertige Spiel schafft. Welche Hürden müssen genommen werden und wo liegen die besonderen Herausforderungen?

Deutsche Spielehits: Galaxy on Fire hat es vorgemacht – richtig gute Spiele können auch aus Deutschland kommen. Wer von Angry Birds und Doodle Jump genug hat, kann einen Blick auf Pudding Panic und Demolition Dash werfen. Wir haben mit den Entwickler gesprochen und wollen die beiden liebevoll gestalteten Spiele etwas näher vorstellen – da sind wir uns sicher: Sie haben mehr Aufmerksamkeit verdient.

Panorama-Fotos leicht gemacht: Mit der Kamera des iPhone 4 lassen sich durchaus gute Fotos schießen. Noch spektakulärere Aufnahmen erreicht man mit einer Panorama-App, die mehrere Bilder zu einem großen Panorama zusammenfügt. Im appMagazin haben wir vier verschiedene Apps getestet und geschaut, was die einzelnen Angebote draufhaben. Neben kostenpflichtigen Angeboten können wir hier sogar eine Gratis-App empfehlen.

Zubehör-Tests: Auch in der zweiten Ausgabe des appMagazins haben wir Zubehör unter die Lupe genommen. Das Highlight ist diesmal ohne Zweifel ein Kopfhörer von Beyerdynamic. Wir haben die MMX 110 iE mit individueller Anpassung getestet und waren begeistert: Toller Sound, super Abschirmung und perfekter Halt im Ohr. Die Individualität hat allerdings einen Preis – ob sich die 219 Euro teuren Kopfhörer für jeden lohnen, verraten wir in unserem ausführlichen Test.

Mac OS X Lion: Zum Start von Mac OS X Lion haben wir unseren digitalen Magazin fünf zusätzliche Seiten spendiert. Wir berichten von unserer Arbeit mit dem Löwen, stellen einen Ego-Shooter und zwei hilfreiche Apps vor. Außerdem haben wir uns in der kleinen Redaktion umgehört und decken die Frage auf: Warum eigentlich ein Mac?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de