Tileout: Kniffliges Puzzle-Spiel für Logik-Freunde

Gerne möchten wir euch ein neues Puzzle-Spiel mit dem Namen Tileout vorstellen.

Puzzle-Spiele sind im App Store sehr beliebt. Mit Tileout (App Store-Link) ist Mitte Dezember ein entsprechendes Spiel erschienen, das kostenlos geladen werden kann – allerdings gibt es Werbung im Spiel, die sich per In-App-Kauf deaktivieren lässt.

Das Spielprinzip ist relativ einfach, sollte aber einmal gut verstanden sein. Zu Anfang gibt es ein kurzes Tutorial, das das Prinzip erklärt. Auf dem Display befinden sich farbliche Quadrate, gefüllt mit Kreisen, Dreiecken oder Sternen. Ziel des Spiel ist es bis auf je ein farbiges Quadrat zu entfernen. Natürlich gibt es Restriktionen, denn nicht jedes Element kann einfach weggeklickt werden.

Ein Element lässt sich nur dann wegklicken, wenn dieses im Verbund mit zwei gleichfarbigen Objekten verbunden ist. Wenn sich das innenliegende Objekt schwarz färbt, kann dieses Element nicht weiter verwendet werden. Bestmöglich sollte am unteren Rand je ein farbiges Quadrat übrig bleiben, um das Level perfekt abzuschließen. Sind diese anders sortiert, zum Beispiel gestapelt, ist das Level zwar geschafft, allerdings nicht in der Bestwertung.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de