tuneXeso: Kleines Musik-Memory mit angepriesener, aber nicht vorhandener Kompass-Funktion

Witzige Musik-Spiele sind auf jeder Party oder in der Runde mit Freunden immer gerne gesehen. tuneXeso bietet viel Potential – nutzt es aber noch nicht.

Seit Ende November dieses Jahres lässt sich die iPhone-App zum kleinen Preis von 89 Cent aus dem deutschen App Store laden, und benötigt zur Installation nur 3,2 MB sowie iOS 6.0 oder neuer auf dem zu nutzenden Gerät. Eine deutsche Lokalisierung ist bis dato noch nicht vorhanden, ist aber aufgrund des wenig textlastigen Interfaces auch eigentlich nicht zwingend notwendig.

tuneXeso (App Store-Link) ist eine Art musikalisches Memory, bei dem aus insgesamt 16 Song-Ausschnitten 8 gleiche Paare gefunden werden müssen. Zu Beginn ist es daher am User, sich in einer Suchmaske für einen bestimmten Künstler zu entscheiden, z.b. „Beatles“ oder „Coldplay“, und die App dann im iTunes Store auf die Suche zu schicken.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de